Forlan über Neymar und Cavani

Von SPOX
Donnerstag, 21.09.2017 | 15:26 Uhr
Diego Forlan bemängelt fehlenden Respekt vor Cavani
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Diego Forlan hat seinen Landsmann Edinson Cavani von Paris Saint-Germain nach den Streitigkeiten mit Neymar in Schutz genommen. Die beiden Stars hatten sich am Sonntag um die Ausführung eines Strafstoßes gezofft. Zu solchen Szenen wäre es laut Forlan beim FC Barcelona nie gekommen. "Neymar hätte Messi niemals so behandelt", stellt der 38-Jährige gegenüber Radio Sport 890 klar.

Beim 2:0-Sieg der Pariser am Sonntagabend gegen Olympique Lyon stritten sich Cavani und der ehemaligen Barcelona-Star darum, wer den Elfmeter schießen soll. Für Forlan ist derweil klar: Neymars Verhalten war respektlos. "Er wollte nicht, dass Cavani den Elfer schießt. Er war wie ein kleiner Junge", so der ehemalige Stürmer von Atletico Madrid.

Am Ende setzte sich Cavani durch und trat den Strafstoß, konnte den Ball aber nicht im Tor unterbringen. An seiner Autorität habe dies allerdings nichts geändert. "Er schießt seit Jahren die Elfmeter und die Tore. Cavani verdient Respekt", macht Forlan über seinen Landsmann deutlich.

Cavanis Torausbeute für PSG ist derweil beachtlich. 2013 kam er für 64,5 Millionen Euro vom SSC Neapel in die französische Hauptstadt. Seither bestritt er 206 Pflichtspiele und erzielte 139 Treffer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung