Fussball

AS Monaco: Boschilia erleidet Kreuzbandriss

Von SPOX
Gabriel Boschilia hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen

Für Gabriel Boschilia ist die Saison beendet. Der 20-jährige Brasilianer zog sich einen Kreuzbandriss zu. Dies bestätigte sein Trainer Leonardo Jardim auf einer Pressekonferenz: "Er wurde operiert. Seine Ausfallzeit wird auf sechs Monate geschätzt."

Erlebe die Ligue 1 Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Boschilia wechselte 2015 vom FC Sao Paulo ins Fürstentum, wurde danach jedoch umgehend zu Standard Lüttich nach Belgien ausgeliehen. In dieser Saison machte er vor allem als sehr erfolgreicher Joker auf sich aufmerksam. Für die gefährlichste Offensive Europas erzielte er in 16 Spielen acht Tore und bereitete drei weitere vor.

Gabriel Boschilia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung