Freitag, 21.02.2014

Vertrag bis 2016

Motta verlängert bei PSG

Der italienische Fußball-Nationalspieler Thiago Motta (31) hat seinen Vertrag beim französischen Meister Paris St. Germain bis 30. Juni 2016 verlängert. Dies gab der Leverkusener Gruppengegner in der Champions League am Freitag bekannt.

Seit 2012 spielt Motta für Paris Saint Germain
© getty
Seit 2012 spielt Motta für Paris Saint Germain

Der gebürtige Brasilianer war ohnehin noch bis 2015 an den Hauptstadtklub gebunden. Seit 2012 spielt Thiago Motta bei PSG.

Damit sind etliche Leistungsträger langfristig an den Klub gebunden wie etwa Zlatan Ibrahimovic (2016), Thiago Silva (2018) und Marco Verratti (2018).

Thiago Motta im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Mario Balotelli flog gegen Lorient vom Platz

26. Spieltag: Balotelli fliegt bei Nizza-Sieg - Monaco patzt

Marco Verratti wird mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht

Verratti-Berater erhöht Druck auf PSG

Hatem Ben Arfa ist bei PSG nur Ersatzspieler

Ben Arfa kritisiert PSG-Assistenten


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.