Video: PSG - Rennes 3:0

Nene, Nene, Nene, PSG lässt nicht locker

SID
Montag, 14.05.2012 | 13:54 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der vorletzte Spieltag in Frankreich hatte es wieder in sich: Montpellier feierte einen Last-Minute-Sieg gegen Lille, ist aber immer noch nicht Meister, weil PSG mit dem dritten Dreier in Folge den 3-Punkte-Rückstand hielt. Matchwinner für die Hauptstädter: Der Brasilianer Nene, der gegen Rennes drei Tore erzielte, darunter einen wirklich sehenswerten Freistoßtreffer.

Ligue 1: Titelentscheidung vertagt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung