Yann M´Vila: Besser als Patrick Viera?

Von Antonio Morleo
Mittwoch, 04.04.2012 | 17:35 Uhr
Yann M'Vila ragt in Frankreich heraus, prompt wird die Premier League auf ihn aufmerksam
© Getty
Advertisement
League Cup
Di23.01.
Die Entscheidung: Bristol-ManCity & Chelsea-Arsenal
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Primera División
Eibar -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United -
Huddersfield
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genoa

Die Gerüchteküche um das französische Supertalent Yann M´Vila vom Erstligisten Stade Rennes brodelt weiter. Nun schaltet sich Ex-Weltmeister Marcel Desailly in die öffentliche Diskussion um den Mittelfeldspieler ein und fordert den FC Arsenal auf, ihn unter Vertrag zu nehmen.

Geld dürfe dabei keine Rolle spielen. "Wäre ich Präsident eines Premier League Vereins, ich würde meine Augen schließen und einfach mit dem Finger auf den Scheck tippen, nur um ihn zu bekommen", sagte Desailly "goal.com".

Eine Erklärung dafür schiebt der ehemalige Kapitän vom Ligarivalen Chelsea gleich hinterher. "Weil er die Zukunft ist. Er hat das Talent, das ist offensichtlich."

M'Vila benötigt ein ruhiges Umfeld

Desailly ist sich sicher, dass M´Vila eines Tages sogar besser als Arsenal-Ikone Patrick Vieira werden wird. Dazu benötige er vor allem ein ruhiges Umfeld, in dem sich M´Vila weiter entwickeln kann. "Arsenal ist wahrscheinlich der stabilste Club, wo er die Zeit bekommt, anders als bei Manchester United, sich zu integrieren und langsam sein Spiel aufzuziehen."

Arsenal und sein Trainer Arsene Wenger scheinen Frankreichs Supertalent auch ohne Desaillys Empfehlung auf dem Schirm zu haben.

Am vergangenen Sonntag ließ der englische Top-Club M´Vila, beim 1:1 Unentschieden seines Vereins gegen Olympique Lyon, beobachten. Die Konkurrenz ist jedenfalls groß. Sein Marktwert wird auf 22 Millionen Pfund taxiert.

M'Vila: "Alles großartige Klubs"

Der Umworbene selbst zeigt sich erfreut über das Interesse europäischer Top-Vereine. "Ob Inter, Real, Arsenal...ich werde überall Spaß haben. Das sind alles großartige Clubs", verriet M´Vila dem französischen Sender "Canal +".

Dennoch scheint der Club aus dem Norden Londons die besten Aussichten auf die Vertragsunterschrift zu haben. "Wenn ein Trainer dich anruft und sagt, dass er dich spielen sehen will, insbesondere wenn es ein französischer Trainer ist, das ändert alles.

Das Wichtigste ist für mich, dass ich meine Spielzeit bekomme um mich für die französische Nationalmannschaft anzubieten", so der 18-fache Nationalspieler.

Yann M'Vila im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung