Fussball

Salah-Verletzung überschattet Liverpool-Sieg gegen Newcastle - Reds wieder Tabellenführer

Von SPOX
Mohamed Salah lag benommen am Boden.

Mohamed Salah musste beim 3:2-Sieg des FC Liverpool gegen Newcastle United am Samstagabend nach einem Zusammenprall mit dem gegnerischen Torhüter ausgewechselt werden. Der Torjäger der Reds wurde mehrere Minuten auf dem Platz behandelt und schließlich mit der Trage vom Platz befördert. Offenbar hat sich Salah aber nicht ernstlich verletzt.

In der 68. Minute war Salah beim Stand von 2:2 im Luftduell mit Newcastles Torhüter Martin Dubravka zusammengeprallt. Salah ging zu Boden, versuchte wieder aufzustehen, drehte sich dann zur Seite und blieb liegen.

Er wirkte benommen, sofort eilten zunächst Newcastle-Spieler, dann der medizinische Stab der Reds zu ihm. Nach dem Spiel gab es glücklicherweise schnell Entwarnung.

"Die Ärzte hatten eine Entscheidung zu treffen und die lautete, dass er vom Spielfeld musste", sagte Jürgen Klopp. "Als wir in die Kabine kamen, saß er da und sah sich das Ende des Spiels an."

Somit sieht es so aus, als sollte Salah im Halbfinal-Rückspiel der Champions League am Dienstag (21 Uhr live auf DAZN) mitwirken können. "Wir müssen abwarten", erklärte Klopp. Die Reds müssen gegen den FC Barcelona ein 0:3 aufholen, um das Finale am 1. Juni in Madrid zu erreichen.

Jocker Divock Origi sichert Liverpool Sieg gegen Newcastle

Im Spiel gegen Newcastle kam Divock Origi für Salah in die Partie. Der Angreifer erzielte in der 86. Minute den Siegtreffer für die Reds. Zuvor hatten Virgil van Dijk (13.) und Salah (28.) für die Mannschaft von Jürgen Klopp. Newcastle kam zweimal durch Tore von Christian Atsu (20.) und Salomon Rondon (54.) zurück.

Durch den späten Sieg setzte sich Liverpool vorübergehend wieder an die Tabellenspitze der Premier League. Titel-Konkurrent Manchester City gastiert am Montag bei Leicester City (21 Uhr live auf DAZN).

Die Tabelle der Premier League

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Liverpool3787:226594
2.Manchester City3690:226892
3.Tottenham Hotspur3765:372870
4.FC Chelsea3660:392168
5.FC Arsenal3669:492066
6.Manchester United3664:511365
7.Wolverhampton Wanderers3747:44357
8.FC Everton3752:44853
9.Leicester City3651:47451
10.FC Watford3651:52-150
11.West Ham United3748:54-649
12.Crystal Palace3746:50-446
13.AFC Bournemouth3753:65-1245
14.Newcastle United3738:48-1042
15.FC Burnley3744:65-2140
16.FC Southampton3744:64-2038
17.Brighton & Hove Albion3633:55-2235
18.Cardiff City3732:69-3731
19.FC Fulham3734:77-4326
20.Huddersfield Town3620:74-5414
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung