Fussball

Manchester-United-Ikone Scholes wird Trainer bei englischem Viertligisten

SID
Die Manchester-United-Legende war bisher nur als Assistenztrainer im Einsatz gewesen.

Die Manchester-United-Ikone Paul Scholes wird Teammanager beim englischen Viertligisten Oldham Athletic. Das gab der Klub am Montag bekannt.

Der 44 Jahre alte einstige Mittelfeldspieler bestritt für Rekordmeister ManUnited 499 Spiele und erzielte 107 Tore.

Oldham-Athletic-Eigentümer Abdallah Lemsagam ist sich sicher: "Er ist ein Mann, der viel fußballerisches Wissen mitbringt, und sein Hunger nach Erfolg im Trainerjob wird für jeden sichtbar sein."

Scholes gehörte zusammen mit Superstar David Beckham, Ryan Giggs, Gary und Phil Neville sowie Nicky Butt zur legendären "Class of 92" bei ManUnited. Über das Sextett wurde ein Dokumentarfilm unter dem gleichnamigen Titel gedreht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung