Fussball

Manchester United: Solskjaer mit Seitenhieb gegen Mourinho - "Dumme Quer- und Rückpässe"

Von SPOX
Ole Gunnar Solskjaer hat mit Manchester United bisher alle sechs Spiele gewonnen.

Ole Gunnar Solskjaer hat sich kritisch über die Taktik seines Vorgängers bei Manchester United, Jose Mourinho, geäußert und dem Portugiesen einen leichten Seitenhieb verpasst.

"Angriffsfußball, nach vorne spielen - das ist es, wofür Manchester United steht. Nicht für dumme Quer- und Rückpässe", ließ der 45-Jährige verlauten.

In sechs Spielen unter Solskjaer kommen die Red Devils bereits auf 17 Tore: "Offensive, Geschwindigkeit und Power" seien demnach die Gründe für den Umschwung bei Manchester United.

Auch einen grundlegenden Unterschied in der Einstellung möchte Solskjaer zwischen ihm und Mourinho festgemacht haben: "Als erstes musst du lächeln, wenn du bei Manchester United bist. Weil es dir fehlen wird, wenn es vorbei ist."

Mit 41 Punkten steht Manchester United in der Premier League hinter dem punktgleichen FC Arsenal auf dem sechsten Tabellenplatz. Auf einen Champions-League-Platz haben die Reds sechs Punkte Rückstand.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung