Reds wurden ManUnited-Stars angeboten

Von SPOX
Montag, 09.10.2017 | 12:16 Uhr
Eric Cantona und Peter Schmeichel wurden einst auch dem FC Liverpool angeboten
Advertisement
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Graeme Souness, ehemaliger Trainer des FC Liverpool, hat Details zu seiner Zeit bei den Reds verraten. Er arbeitete von 1991 bis 1994 als Coach beim englischen Ex-Rekordmeister und lehnte damals die Transfers von Peter Schmeichel und Eric Cantona ab. Beide wurden ausgerechnet beim Erzrivalen Manchester United zu großen Stars und leiteten eine äußert erfolgreiche Ära bei den Red Devils ein.

In der Sunday Times schrieb Souness: "Ich lehnte zwei Spieler ab, die bei Manchester United zu Legenden wurden. Ron Yeats, unser damaliger Chefscout erzählte mir von einem jungen dänischen Torhüter, Peter Schmeichel, der ein Liverpool-Fan war und der auf eigene Kosten zu uns reisen und Zeit bei uns verbringen wollte."

Souness aber hielt eine Verpflichtung Schmeichels für nicht nötig, da er auf Bruce Gobbelaar setzen wollte und zudem gerade David James verpflichtet hatte.

Platini empfahl Liverpool Eric Cantona

Schmeichel wechselte dann 1991 von Bröndby zu United und gewann in seinen acht Jahren bei dem Klub unter anderem fünfmal die englische Meisterschaft, dreimal den FA Cup und die Champions League.

Souness erklärte dann, wie es zur Absage an den späteren United-Kapitän Eric Cantona kam: "Wir spielte zuhause gegen Auxerre und Michel Platini kam anschließend zu mir. Er sagte, er habe einen Spieler für mich. Ein Poblemkind, aber ein begnadeter Fußballer. Das war Cantona und ich sagte, dass das letzte, was ich nun bräuchte, noch ein Problemkind sei."

"Ich hatte einige ältere Spieler, die ich abgeben wollte und noch mehr Ärger konnte ich nicht gebrauchen", so Souness weiter: "Ich bedankte mich bei Platini und sagte ihm, dass ich nach etwas anderem suchte."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung