Carlo Ancelotti als Slaven-Bilic-Nachfolger bei West Ham im Gespräch

Zieht Ancelotti direkt weiter nach England?

Von SPOX
Freitag, 29.09.2017 | 08:34 Uhr
Ancelotti steht bei West Ham United im Gespräch
Advertisement
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Zieht es Carlo Ancelotti direkt weiter in die Premier League? Der am Donnerstag beim FC Bayern München entlassene Trainer steht wohl bei West Ham United auf der Liste.

Schon einen Tag nach dem Aus von Ancelotti in München berichtet die DailyMail von einem möglichen neuen Arbeitgeber. Der Italiener ist wohl in der Premier League gefragt. Er soll auf dem Zettel von West Ham United stehen, das nach schwachem Saisonstart einen Ersatz für den angeblich vor dem Rauswurf stehenden Slaven Bilic sucht.

Der Kroate ist nach nur vier Punkten aus sechs Spielen unter Druck. Neben Ancelotti steht wohl auch Newcastle Uniteds Rafa Benitez zur Debatte. Thomas Tuchel, so berichtete der Mirror kürzlich, soll den Hammers bereits abgesagt haben - dieser könnte nun in München landen.

Pikant wird dementsprechend das Spiel am Samstag. West Ham trifft auf Swansea City (16 Uhr im LIVETICKER). Die Swans werden derzeit von Ancelottis Ex-Assistent Paul Clement betreut. Sollte dieser einen Sieg davontragen, wäre Bilic wohl weg und der Weg für Ancelotti frei.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung