Mahrez bereit für die Roma, Arsenal zögert

Von SPOX
Samstag, 15.07.2017 | 18:20 Uhr
Riyad Mahrez soll sich bereits mit AS Rom über einen Wechsel einig sein
Advertisement
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Arsenal
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)

Nach Goal-Informationen sind sich die Berater von Riyad Mahrez mit der AS Rom über einen Transfer einig. Doch der Algerier von Leicester City wartet derweil ab, ob ihm Arsenal noch einmal ein Angebot unterbreiten wird.

Trotzdem ist Mahrez von der Entschlossenheit der Roma beeindruckt. Die Italiener wollen den 26-Jährigen unbedingt ins Stadio Olimpico lotsen. Bisher bieten die Mannen aus der italienischen Hauptstadt rund 23 Millionen Euro für die Dienste des Offensivmannes. Sollte Arsenal doch einen Vorstoß wagen, ist man in Rom auch bereit, das Angebot nochmals zu erhöhen.

Allerdings liebäugelt der algerische Nationalspieler selbst mit einem Wechsel zu den Gunners.

Mahrez zählte in der vergangenen Saison zu den absoluten Stammspielern der Foxes. Er bestritt 48 Pflichtspiele, machte zehn Treffer und bereitete sieben Tore vor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung