FC Chelsea: Pedro im Krankenhaus behandelt

Von SPOX
Samstag, 22.07.2017 | 18:30 Uhr
Pedro kollidierte bei einem Testspiel mit Arsenal-Keeper Ospina
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton

Beim 3:0-Testspiel-Sieg des FC Chelsea über den Stadtrivalen FC Arsenal im Pekinger Olympiastadion kam es zu einer unschönen Szene: Blues-Star Pedro rauschte mit Gunners-Schlussmann David Ospina zusammen und musste zunächst minutenlang auf dem Platz behandelt werden, ehe er mit blutiger Nase den Rasen verlassen konnte. Im Anschluss wurde der Spanier im Krankenhaus behandelt.

Trainer Antonio Conte bestätigte Pedros Krankenhaus-Aufenthalt, gab allerdings Entwarnung: "Er dürfte okay sein. Er wird jetzt zur Beobachtung da bleiben, aber wenn alles in Ordnung ist, kommt er morgen nach Singapur."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung