United: Interesse an Matic?

SID
Dienstag, 13.06.2017 | 18:34 Uhr
Nemanja Matic spielt derzeit beim FC Chelsea
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Manchester United fasst nach Goal-Informationen Mittelfeldspieler Nemanja Matic vom Premier-League-Rivalen FC Chelsea als Transferziel für diesen Sommer ins Visier. Italiens Rekordmeister Juventus Turin zieht sich dagegen aus dem Werben um den Serben zurück.

Initiator der United-Bemühungen ist Trainer Jose Mourinho, der Matic aus gemeinsamen Tagen bei den Blues noch bestens kennt. Mourinho holte ihn 2014 für mehr als 25 Millionen Euro Ablöse von Benfica zurück an die Stamford Bridge. Heute hält The Special One Matic für die perfekte Ergänzung zu Paul Pogba und Ander Herrera in Manchesters Mittelfeld. Matic ist daher der Wunschkandidat, das Interesse an Monacos Fabinho ist dagegen abgekühlt.

Chelsea hat zunächst allerdings nicht vor, den 28-Jährigen abzugeben. Gleichwohl der englische Meister davon ausgeht, in Kürze die Verpflichtung von Tiemoue Bakayoko (Monaco) für rund 40 Millionen Euro einzutüten. Und auch Matic strebt nicht unbedingt einen Wechsel an. Er fühlt sich in London wohl und hat sich dort erst kürzlich ein neues Haus gekauft.

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Allerdings könnte Matic das Interesse der Red Devils nutzen, um auf eine Verlängerung seines bis 2019 laufenden Vertrags zu verbesserten Konditionen zu drängen.

Die Lockrufe Juves fallen derweil als Druckmittel weg: Die Bianconeri nehmen Abstand von einer Verpflichtung und möchten lieber Sevillas Steven N'Zonzi für ihre Zentrale holen.

Nemanja Matic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung