Fussball

Martial dementiert Abschiedsgerüchte

Von SPOX
Anthony Martial strebt keinen Vereinswechsel an

Via Twitter äußerte sich Anthony Martial zu den Gerüchten, dass er bei Manchester United unglücklich sei und Abwanderungsgedanken hege: "Hört nicht auf die Zeitungen! Was sie schreiben ist falsch", ließ er über den Kurznachrichtendienst verlauten.

Martial lief in dieser Saison insgesamt 22-Mal für die Red Devils auf. Dabei gelangen ihm sechs Treffer. Unter Coach Jose Mourinho gehört der 21-Jährige allerdings nicht zum Stammpersonal.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sein letzter Einsatz in der Liga, datiert vom 15. Januar gegen den FC Liverpool, in den letzten drei Premier-League-Spielen wurde er jedoch nicht mehr berücksichtigt. Seit seinem Wechsel im Jahr 2015 vom AS Monaco bestritt der Franzose 78 Spiele für United und erzielte dabei 25 Tore. Zuletzt wurden Spekulationen um einen Wechsel in die Heimat zu Paris Saint Germain laut.

Anthony Martial im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung