Mkhitaryan fehlt im EFL-Cup-Finale

Von SPOX
Freitag, 24.02.2017 | 15:49 Uhr
Henrikh Mkhitaryan fällt für das League-Cup-Finale aus
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton

Manchester-United-Trainer Jose Mourinho hat mitgeteilt, dass Henrikh Mkhitaryan für das EFL-Cup-Finale gegen Southampton am Sonntag (So., 17.30 Uhr live auf DAZNund im LIVETICKER) ausfällt. Der Armenier musste am Mittwoch im Europa-League-Rückspiel gegen Saint-Etienne in der 25. Minute ausgewechselt werden, nachdem er sich eine Knieverletzung zuzog. Wayne Rooney und Michael Carrick meldeten sich hingegen fit.

"Michael Carrick ist verfügbar", sagte Mourinho der Presse. "Er hat den Platz im richtigen Moment verlassen. Mkhitaryan wird hingegen nicht spielen können."

Die Red Devils können sich am Sonntag im Finale den ersten Titel der Saison sichern, wenn sie im Wembley gegen den aktuell Tabellenelfen der Premier League antreten.

Henrikh Mkhitaryan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung