Premier League: Harry Kane will nicht zu Red Devils

Kane will bei Tottenham verlängern

Von SPOX
Montag, 21.11.2016 | 08:34 Uhr
Harry Kane will noch lange bei Tottenham bleiben
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Brighton -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Man United
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Swansea (Delayed)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Harry Kane hat Spekulationen über einen möglichen Wechsel weggewischt. Stattdessen könnte der Angreifer seinen Vertrag bei Tottenham Hotspur bald verlängern.

"Wir sind in guten Gesprächen und ich gehe fest davon aus, dass wir uns einigen werden", sagte Kane zu einer möglichen Vertragsverlängerung gegenüber Sky UK: "Ich will hier eine lange, lange Zeit bleiben."

Die kolportierten Forderungen verwies Kane indes in die Gerüchteküche: "Ich verlange nicht im Ansatz das, was in den Zeitungen steht."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Kanes aktuelles Arbeitspapier hat noch eine Gültigkeit bis Sommer 2020. Zuletzt waren die Wechselgerüchte um den 23-Jährigen wieder hochgekocht. Insbesondere Manchester United soll es auf Kane abgesehen haben. Medienberichten zufolge seien die Red Devils bereit, im Sommer ein millionenschweres Angebot für den englischen Nationalspieler zu machen, falls dessen Vertragsgespräche mit den Spurs scheitern sollten.

Dass immer wieder über seine Zukunft spekuliert wird, sieht Kane als Anerkennung: "Ich denke, das zeigt, dass ich hier gute Arbeit leiste."

Harry Kane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung