Rooney: China lockt mit Mega-Gehalt

SID
Sonntag, 23.10.2016 | 14:23 Uhr
Wayne Rooney liegt ein lukratives Angebot aus China vor
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)

Wayne Rooney hat bei Manchester United seinen Stammplatz verloren und wird nun sogar mit einem Abschied aus England in Verbindung gebracht. Angeblich lockt Shanghai SIPG den englischen Nationalspieler mit einem hochdotierten Vertrag.

Shanghai-Trainer Sven Göran-Eriksson soll dem Mirror zufolge versuchen, Rooney von einem Wechsel nach China zu überzeugen. Dem Bericht zufolge bietet der Klub Rooney rund 560.000 Euro pro Woche.

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Bereits vor zehn Monaten soll Rooney eine ähnliche Offerte gemacht worden sein, damals lehnte der 30-Jährige jedoch ab. Wegen seiner veränderten Situation bei Manchester United unter Trainer Jose Mourinho könnte der Wechsel nun aber klappen.

Wayne Rooney im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung