Wechselt Toure innerhalb der Premier League?

Von SPOX
Donnerstag, 22.09.2016 | 12:31 Uhr
Yaya Toure wird Manchester City wohl verlassen
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Die Tage von Yaya Toure im Etihad Stadium sind wohl endgültig gezählt. Seit dem öffentlichen Angriff seines Beraters auf Pep Guardiola ist klar, dass der Ivorer nicht mehr mit Spielzeit rechnen kann. Ein Wechsel im Winter scheint unausweichlich, Toure möchte dabei aber in England bleiben.

Der Daily Mail zufolge denkt Toure nun über einen Wechsel im Januar nach. Dabei hat der Ivorer klare Vorstellungen: Er möchte mit seiner Familie in England bleiben. So habe er bereits im Sommer Angebot aus dem Ausland abgelehnt. Auch die Citizens würden ihm bei einem Wechsel zu einem Konkurrenten keine Steine in den Weg legen.

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die öffentliche Attacke seines Beraters Dimitri Seluk auf Pep Guardiola hat den Abschied nun wohl endgültig besiegelt. Seluk sagte unter anderem: "Sollte City nicht die Champions League gewinnen, dann hat Pep Guardiola hoffentlich die Eier in der Hose, sich einzugestehen, dass es falsch war, einen großartigen Spieler wie Yaya nicht zu nominieren."

Der Katalane forderte daraufhin eine Entschuldigung, die aber ausblieb. Toure war dem Daily Star zufolge über den Vorstoß alles andere als erfreut und offenbar richtig sauer auf Seluk. Dies ändert aber nichts daran, dass seine Zeit bei den Citizens abgelaufen ist.

Yaya Toure im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung