Spurs: Gleich vier Verlängerungen?

Von SPOX
Mittwoch, 14.09.2016 | 11:38 Uhr
Mauricio Pocchetino verlängerte zuletzt schon mit Eric Dier
Advertisement
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Danny Rose steht offenbar kurz vor einer Vertragsverlängerung bei Tottenham Hotspur. Trainer Mauricio Pochettino sind zuletzt bereits die Verlängerungen mit Christian Eriksen und Eric Dier gelungen.

Wie die Daily Mail berichtet, laufen auch Verhandlungen mit Kyle Walker, Jan Verthongen und Dele Alli. Die Spurs sind zuversichtlich, bald eine Einigung mit den Spielern zu erzielen.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Rose ist bei den Spurs zum englischen Nationalspieler geworden und debütierte im März gegen Deutschland. Seitdem absolvierte er insgesamt acht Länderspiele. Für das Spiel in der Champions League am Mittwoch gegen den AS Monaco wird er allerdings verletzt ausfallen.

Alle Infos zu den Tottenham Hotspur

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung