Wo kann ich FC Arsenal gegen FC Chelsea sehen?

Arsenal vs. Chelsea live auf DAZN!

SID
Dienstag, 20.09.2016 | 11:28 Uhr
Szene aus dem letzten Duell im Emirates zwischen Arsenal und Chelsea am 24. Januar
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Arsenal v
Swansea
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Nächstes Spitzenspiel in der Premier League! Am Wochenende empfängt der FC Arsenal den Londoner Lokalrivalen FC Chelsea zum Kracher des 6. Spieltags. Das Duell zwischen dem Tabellenvierten und -fünften seht Ihr am Samstagabend (18.30 Uhr) live auf DAZN!

Ziemlich genau fünf Jahre ist es her, dass der FC Arsenal letztmals ein Premier-League-Duell gegen den FC Chelsea gewinnen konnte. 5:3 triumphierten die Gunners im Oktober 2011 an der Stamford Bridge. Ein gewisser Robin van Persie schenkte den Blues damals drei Tore ein.

Seitdem ist Chelsea mehr denn je zum Angstgegner von Arsene Wenger und Arsenal geworden. Von den folgenden neun Spielen verloren die Gunners sechs, dreimal trennte man sich torlos. Das Torverhältnis in diesem Zeitraum spricht Bände: 15:2 für Chelsea.

Erlebe die Premier League Live und auf DAZN! Jetzt Gratismonat sichern!

Und noch eine Statistik sollte bei Arsenal-Fans für weiche Knie sorgen: In den letzten fünf Duellen mit den Blues flogen vier Spieler vom Platz, gleich drei bei den zwei Pleiten in der vergangenen Saison.

Der momentan verletzte Per Mertesacker etwa flog beim letzten Vergleich im Januar (0:1) nach einer Notbremse gegen Diego Costa vom Platz. Santi Cazorla sah beim 0:2 in der Hinrunde die Ampelkarte, Gabriel Paulista nach einer Auseinandersetzung mit Costa glatt Rot.

Apropos Costa: Der Stürmer ist in bestechender Form. Mit fünf Treffern - der Hälfte von Chelseas Saisonausbeute - führt der 27-Jährige die Torjägerliste der Premier League gemeinsam mit West Hams Michail Antonio an.

Die aktuelle Formkurve sollte Mesut Özil, Shkodran Mustafi, Granit Xhaka und Co. aber Mut machen: Arsenal gewann in der Liga nach holprigem Start drei Spiele in Folge und stellte den Anschluss zur Spitze hin. Chelsea startete unter dem neuen Trainer Antonio Conte zwar mit drei Siegen perfekt, blieb aber zuletzt beim 2:2 in Swansea und bei der 1:2-Heimpleite gegen Jürgen Klopps FC Liverpool sieglos.

Das Topspiel gibt's am Samstag live auf DAZN (18.30 Uhr)! Der Livestream-Anbieter zeigt jeden Spieltag die Partien der Premier-League-Saison 2016/17 in bester TV-Qualität. Die Highlights gibt es am Morgen nach dem Spiel auch auf SPOX.

Das Livestream-Programm der Premier League auf DAZN

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung