FC Liverpool: Mario Balotelli fehlt der richtige Verein

"Balotelli braucht richtige Gelegenheit"

Von SPOX
Freitag, 22.07.2016 | 16:30 Uhr
Mario Balotellis Karriere hat in den vergangenen Jahren eine dicke Delle erhalten
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Brighton -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Mario Balotelli braucht einfach die "richtige Gelegenheit", um seine Karriere wieder in die Spur zu bringen, sagt sein Berater Mino Raiola. Der Wechsel zum FC Liverpool hat sich für den Italiener nicht ausgezahlt und er wurde an den AC Milan verliehen.

Dort konnte er allerdings auch nicht überzeugen und fiel durch Fitnessprobleme auf. In 23 Spielen erzielte er nur drei Tore für die Mailänder. Sein Berater glaubt weiter an ihn: "Im Leben ist es nie zu spät. Wenn ihr glaubt, dass Mario mich verzweifeln lässt, dann liegt ihr falsch, weil sein Lebensstil hat sich verbessert und er braucht jetzt die richtige Gelegenheit", erklärt Raiola gegenüber Corriero dello Sport.

Kann Klopp mit Liverpool nach dem Titel greifen? DAZN zeigt es euch live

Bei Liverpool hat er keine Zukunft, das hat Trainer Jürgen Klopp bereits bestätigt. Dennoch will er ihn wieder aufbauen. "Seit er wieder hier ist, war er ein guter Typ und ich kann nichts anderes über ihn sagen. Wir wollen, dass Mario wieder der Spieler wird, der er war. Das Talent ist noch immer da, da gibt es keinen Zweifel", erläuterte Klopp.

"Es wird einen Klub geben, der glücklich sein wird, einen neuen Mario Balotelli bei sich zu haben. Ich habe das mit dem Spieler offen besprochen", fügte der Reds-Trainer an. Besiktas und zuletzt auch Inter Mailand werden mit einer Verpflichtung des Italieners in Verbindung gebracht.

Mario Balotelli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung