Baines fehlt bis zu sechs Wochen

SID
Dienstag, 26.11.2013 | 12:06 Uhr
Leighton Baines (l.) erlitt die Verletzung am Samstag beim 3:3 im Merseyside-Derby
© getty
Advertisement
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der englische Nationalspieler Leighton Baines vom FC Everton fällt bis zu sechs Wochen mit einem Zehenbruch aus. Der 28 Jahre alte Linksverteidiger erlitt die Verletzung am Samstag beim 3:3 im Merseyside-Derby gegen den FC Liverpool.

"Wir müssen sehen, wie es sich entwickelt. Es können zehn Tage Pause werden, aber auch sechs Wochen", sagte Teammanager Roberto Martinez. Baines hatte zuletzt Mitte November beim 0:2 gegen Chile in der Nationalmannschaft gespielt, beim folgenden 0:1 gegen Deutschland kam er nicht zum Einsatz.

Leighton Baines im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung