Nemanja Vidic ruft Fans zu Respekt auf

Von Rafael Corradino
Freitag, 21.09.2012 | 13:56 Uhr
Serbiens Top-Export: Nemanja Vidic
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Neue Details rund um die Stadiontragödie von Hillsborough, bei der am 15. April 1989 96 Fans des FC Liverpool ums Leben kamen, sind vor einigen Tagen veröffentlicht worden. Nemanja Vidic, Kapitän von Manchester United, forderte vor den eigenen Fans im Zuge des anstehenden direkten Duells nun Respekt.

Am kommenden Spieltag treffen United und die Reds im direkten Duell aufeinander - eine seit jeher heißumkämpfte Partie, von erbitterter Rivalität geprägt. Vidic forderte vor dem prekären Duell Respekt. "Das ist eine sehr sensible Angelegenheit. Ich denke und hoffe, dass unsere Fans angemessen reagieren werden", sagte der Serbe.

"Diese Partie steht im Fokus. Wir müssen ein gutes Beispiel abgeben und die Atmosphäre erhalten." Vidic und Liverpool-Kapitän Steven Gerrard werden vor der Partie rote Ballons in Gedenken in den Himmel steigen lassen.

Nemanja Vidic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung