In der fünften englischen Liga

Prügelei unter Teamkollegen

SID
Donnerstag, 29.09.2011 | 11:11 Uhr
Moses Ashikodi geriet mit einem Mitspieler von Kettering Town in eine Prügelei
© Getty
Advertisement
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Beim Spiel zwischen Kettering Town und Hayes und Yeading United in der fünften englischen Fußball-Liga ist es am Mittwochabend zu einem unrühmlichen Zwischenfall gekommen.

Kettering-Spieler Jean-Paul Marna hatte kurz vor Spielende zum 3:5-Endstand getroffen, als er sich mit seinem Teamkollegen Moses Ashikodi zum Wiederanpfiff aufstellte - und plötzlich eine wilde Prügelei zwischen den beiden Mannschaftskameraden entbrannte.

Selbst die klubeigene Internetseite schrieb von einem "schändlichen Vorfall".

Hintergrund der Keilerei: Beim Stand von 2:5 hatten sich beide Stürmer um die Ausführung eines Elfmeters gestritten, den Ashikodi auf Intervention von Poppies-Kapitän Sol Davis hin treten durfte - und verschoss. Als Marna kurze Zeit später aus dem Spiel heraus traf, konnte er nicht mehr an sich halten - die Prügelei begann. Ashikodi und Marna wurden des Feldes verwiesen.

Alle internationale Fußball-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung