Chelsea schlägt auf dem Transfermarkt zu

Chelsea holt nach Torres auch David Luiz

SID
Dienstag, 01.02.2011 | 10:03 Uhr
Fernando Torres wechselt für 60 Millionen Euro vom FC Liverpool zum FC Chelsea
© Getty
Advertisement
Premier League
Swansea -
Man United
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Premier League
Stoke -
Arsenal
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Premier League
Manchester City -
Everton
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Premier League
Manchester United -
Leicester
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Everton
Premier League
Liverpool -
Arsenal

Chelsea nahm den Brasilianer David Luiz von Benfica Lissabon für 25 Millionen Euro unter Vertrag. Der Wechsel von Andy Carroll zu Liverpool ist ebenfalls unter Dach und Fach.

Der englische Meister FC Chelsea hat wenige Stunden nach der Rekord-Verpflichtung von Fernando Torres vom FC Liverpool eine weitere Multi-Millionen-Verpflichtung getätigt.

Die Blues nahmen kurz vor dem Ende der Wechselfrist den brasilianischen Verteidiger David Luiz von Benfica Lissabon für 25 Millionen Euro plus den Serben Nemanja Matic unter Vertrag.

Liverpool holt Carroll

Liverpool machte indes den Transfer von Torres-Ersatz Andy Carroll perfekt. Medienberichten sollen die Reds für den englischen Nationalstürmer umgerechnet 40 Millionen Euro an Newcastle United zahlen. David Luiz und Carroll erhalten bei ihren neuen Klubs jeweils Verträge bis 2016.

Zuvor hatte Chelsea den spanischen Nationalstürmer Torres für die Rekordsumme von knapp 60 Millionen Euro aus Liverpool losgeeist. Damit haben die 20 Klubs der Premier League allein im Winter-Transferfenster Spieler für insgesamt 232 Millionen Euro verpflichtet.

Newcastle akzeptiert Angebot für Carroll

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung