Premier League

Erneuter Rückschlag für Hargreaves

SID
Donnerstag, 08.07.2010 | 22:31 Uhr
Weiter außer Gefecht: Owen Hargreaves
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Der ehemalige Bundesliga-Profi Owen Hargreaves von Manchester United wird erneut den Start der Premier League verpassen. Der 29-Jährige hat weiterhin Knieprobleme.

Die Leidenszeit des englischen Nationalspielers Owen Hargreaves von Manchester United will kein Ende nehmen. Der ehemalige Münchner Bundesligaprofi wird erneut den Start der neuen Saison in der Premier League verpassen. "Owen Hargreaves ist wieder in den USA bei einem Spezialisten. Ich weiß nicht, wann er zurückkehren wird", sagte Teammanager Alex Ferguson am Donnerstag auf der Klub-Internetseite.

Der 29-Jährige hatte wegen schwerer Verletzungen in beiden Knien in den vergangenen 18 Monaten nur einen Kurzeinsatz für den englischen Rekordmeister. Manchester United wird am Montag ein Trainingslager in Chicago beziehen.

Auch Nationalverteidiger Rio Ferdinand wird wegen einer Knieverletzung wohl im ersten Punktspiel Manchesters gegen Necastle United fehlen.

ManUtd bietet 30 Millionen Euro für Balotelli

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung