Premier League

Mido wechselt für ein Taschengeld zu West Ham

SID
Mittwoch, 03.02.2010 | 15:18 Uhr
Ahmed Mido wird vom FC Middlesbrough an die Hammers ausgeliehen
© sid
Advertisement
Copa Sudamericana
MiLive
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Für ein Mini-Gehalt von 1000 Pfund die Woche kehrt der Ägypter Ahmed Mido auf die Insel zurück. Der 26-Jährige spielt künftig für den Traditionsklub West Ham United.

Für die Rückkehr in den englischen Fußball hat der Ägypter Ahmed Mido ein Taschengeld-Gehalt akzeptiert. Der 26 Jahre alte Stürmer wird vom Zweitligisten FC Middlesbrough bis zum Saisonende an den Traditionsklub West Ham United ausgeliehen.

Bei den Hammers erhält Mido 1000 Pfund die Woche, umgerechnet 1140 Euro. Zuletzt war der Offensivspieler, dessen diverse Transfers ein Ablöse-Gesamtvolumen von über 30 Millionen Euro hatten, an Zamalek Kairo ausgeliehen.

Sullivan: "Mido braucht das Geld nicht"

"Ich musste auf einige Dinge verzichten, aber das ist ein großartiger Klub, und ich werde hoffentlich Erfolg haben", erklärte Mido, der in England vor allem bei Tottenham Hotspur eine Zeit lang für Furore gesorgt hatte.

"Mido ist ein reicher Junge, obwohl er erst 26 Jahre alt ist. Er hat uns gesagt, dass er das Geld nicht braucht, aber er will im englischen Fußball etwas beweisen", sagte West Hams Besitzer David Sullivan.

West Ham hatte am Tag des Transferschlusses auch den Südafrikaner Benni McCarthy verpflichtet. Der Stürmer verdient 38. 000 Pfund die Woche (43.000 Euro).

Boateng wehrt sich gegen Strafbefehl

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung