Pechvogel Owen am Sprunggelenk verletzt

SID
Donnerstag, 29.01.2009 | 12:29 Uhr
Schock für Newcastle: Stürmer Michael Owen hat sich einmal mehr schwer verletzt
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Live
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
Live
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Michael Owen droht sechs bis acht Wochen auszufallen. Beim Spiel seines Klubs Newcastle United bei Manchester City verletzte sich Englands Nationalstürmer am Sprunggelenk.

Das fast schon unglaubliche Verletzungspech klebt dem englischen Nationalstürmer Michael Owen vom Traditionsklub Newcastle United weiter an den Fersen. Der 29-Jährige musste am Mittwochabend beim 1:2 der Magpies bei Manchester City nach nur 19 Minuten das Feld verlassen.

Bei einem Kopfball-Duell mit Citys Neuzugang Nigel de Jong, der vor einer Woche für knapp 20 Millionen Euro vom Hamburger SV kam, landete Owen so unglücklich, dass er sich eine Sprunngelenkverletzung zuzog.

Sechs bis acht Wochen Pause

Eine Kernspintomographie am Donnerstag sollte Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben. Owen jedenfalls verließ das City of Manchester Stadium auf Krücken.

"Er ist umgeknickt. Die Ärzte sagen, dass Michael sechs bis acht Wochen ausfallen könnte", erklärte Newcastles Teammanager Joe Kinnear.

Tragödie bei der WM 2006

Der frühere Liverpool-Star Owen wechselte 2005 von Real Madrid nach Newcastle und konnte seitdem nur 69 Spiele absolvieren.

Bei der WM 2006 in Deutschland zog er sich im Gruppenspiel der Engländer gegen Schweden (2:2) in Köln einen Kreuzbandriss zu, danach warfen ihn Leisten- und Oberschenkelverletzungen immer wieder zurück.

Magpies mit großen Verletzungssorgen

Teammanager Kinnear, dessen Klub in der Premier League gegen den Abstieg kämpft, plagen große Personalsorgen.

Gegen Manchester City zog sich Joey Barton zudem einen Mittelfußbruch zu und fällt drei Monate aus.

Zudem steht derzeit in Andy Carroll nur ein gesunder Stürmer zur Verfügung. Der nigerianische Nationalspieler Obafemi Martins und der Australier Mark Viduka sind seit Wochen verletzt.

Michael Owen im Porträt: Der Leidensweg des Stürmers

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung