Fussball

Neymar, Hazard, Lewandowski: Plant Real Madrid die Mega-Transferoffensive?

Von SPOX
Mittwoch, 17.01.2018 | 16:18 Uhr
Steht angeblich schon länger auf dem Zettel von Real Madrid: Robert Lewandowski

Während Paris Saint-Germain mit Neymar und Kylian Mbappe sowie der FC Barcelona mit Ousmane Dembele und Philippe Coutinho in dieser Saison ordentlich auf dem Transfermarkt zuschlugen, hielt sich Real Madrid sehr zurück. Doch laut Marca ist dies nur die Ruhe vor dem Sturm.

Präsident Florentino Perez soll für den kommenden Sommer eine Mega-Transferoffensive planen und den kompletten Angriff erneuern wollen. Gareth Bale, Karim Benzema und Cristiano Ronaldo gehören zu den Auslaufmodellen und können den Klub wohl verlassen.

Um gebührenden Ersatz zu finden, haben die Königlichen Neymar, Eden Hazard und Robert Lewandowski in die engere Auswahl genommen, welche die formschwachen Stars mittelfristig ersetzen sollen. Transfers dürften sich aber als schwierig und sehr kostspielig erweisen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung