Alle wichtigen Infos zum Mbappe-Transfer

Von SPOX
Donnerstag, 31.08.2017 | 20:16 Uhr
Kylian Mbappe steht vor einem Wechsel nach Paris
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Paris Saint-Germain hat sich endgültig die Dienste von Kylian Mbappe gesichert. PSG hat sich mit AS Monaco vorerst auf ein einjähriges Leihgeschäft geeinigt, kann aber nach dem Jahr eine Kaufoption ziehen. Wie sieht der Deal im Detail aus? Wie hoch ist die Leihgebühr und Ablösesumme? SPOX liefert euch alle wichtigen Infos zum möglichen Transfer von Mbappe.

Wer ist Mbappe und wie alt ist er?

Kylian Sanmi Mbappé Lottin, wie er mit vollem Namen heißt, wurde am 20.12.1998 in Bondy geboren. Zum Zeitpunkt seines möglichen Wechsels nach Paris ist er somit gerade einmal 18 Jahre alt. Er gilt als einer der talentiertesten Fußballer weltweit und wird wegen seines jungen Alters hoch gehandelt.

In der letzten Saison gelang ihn mit der AS Monaco der große Durchbruch, als er mit seinen (wettbewerbsübergreifend) 26 Toren einen maßgeblichen Anteil am Gewinn der französischen Meisterschaft hatte. Außerdem ist Mbappe mit Monaco in der Champions League bis ins Halbfinale vorgestoßen - und hat auf dem Weg dorthin Manchester City und Borussia Dortmund geschlagen.

Wechsel zu PSG fix!

Der Wechsel von Mbappe zu Paris St. Germain ist endgültig fix. Der 18-Jährige wird zunächst für ein Jahr auf Leihbasis zu PSG wechseln. In dem Leihgeschäft ist eine Kaufoption enthalten, die es den Parisern ermöglicht, Mbappe für eine Ablösesumme von 180 Millionen Euro fest zu verpflichten.

Sollte die Kaufoption gezogen werden, würde Mbappe zum zweitteuersten Transfer der Geschichte werden. Teuerster Transfer bleibt sein neuer Teamkollege Neymar, der für 222 Millionen Euro zu den Parisern gewechselt war.

Mbappes Statistik in der Ligue 1 beim AS Monaco

SaisonEinsätzeToreVorlagenGelbe Karten
2016/20174426142
2015/201614121

Erfolge im Verein

  • Französischer Meister 2016/2017
  • U19-Europameister (2016)

Karriere in der Nationalmannschaft

Mbappe feierte am 25.03.2017 unter Didier Deschamps sein Debüt in der französischen Nationalmannschaft. In inzwischen vier Einsätzen erzielte Mbappe ein Tor.

Außerdem war er für diverse Jugendauswahlen für Frankreich im Einsatz. Mit der U19 holte er 2016 den Europameistertitel.

Transfer-Zugänge von PSG in der Saison 2017/2018

SpielerAbgebender VereinAblösesumme
NeymarFC Barcelona222 Millionen Euro
Yuri BericheReal Sociedad16 Millionen Euro
Dani AlvesJuventus Turinablösefrei
Kylian MbappeAS MonacoLeihe
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung