Werders Thy wechselt auf Leihbasis nach Venlo

SID
Mittwoch, 19.07.2017 | 15:06 Uhr
In der Rückrunde war Lennart Thy bereits zum FC St. Pauli ausgeliehen

Lennart Thy wechselt auf Leihbasis vom SV Werder Bremen zu VVV Venlo in die Eredivisie. Der 25 Jahre alte Stürmer unterschrieb bei dem niederländischen Erstligisten für eine Saison, an der Weser steht er anschließend noch bis 2019 unter Vertrag.

"Wir haben für Lennart mit Venlo einen Verein gefunden, bei dem er in der kommenden Saison auf einem hohen Niveau Spielpraxis sammeln kann", sagte Werders Sportchef Frank Baumann: "Gerade für Offensivspieler ist die Eredevisie eine interessante Liga."

In der Rückrunde der vergangenen Spielzeit war Thy an den FC St. Pauli ausgeliehen und erzielte zwei Treffer für den Zweitligisten. Bei Venlo ist er nach Torwart Lars Unnerstall und Verteidiger Nils Röseler der dritte deutsche Profi.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung