Fussball

Ex-Talent Adu zum Probetraining in Schweden

SID
Zuletzt war Freddy Adu beim US-Klub Tampa Bay Rowdies in der zweiten Liga aktiv

Der mittlerweile 28-jährige Freddy Adu befindet sich laut schwedischen Medienberichten im Probetraining beim schwedischen Zweitligisten FC Syrianska. In den kommenden Tagen soll sich das ehemalige Ausnahmetalent beim Klub aus der beschaulichen Stadt Södertälje südwestlich von Stockholm beweisen.

Adu hatte als 14-Jähriger einen Profivertrag bei MLS-Klub DC United unterschrieben und galt fortan weltweit als Wunderkind. Bis heute ist er der jüngste Torschütze der nordamerikanischen Profiliga, traf mit 14 Jahren und zehn Monaten dort erstmals.

Der große Durchbruch blieb Adu, der 17 A-Länderspiele für die USA absolvierte, jedoch verwehrt. Er spielte in seiner Karriere bereits in acht verschiedenen Ländern. Unter anderem war er für Benfica Lissabon und den AS Monaco aktiv, seit Anfang des Jahres ist er nach dem Aus beim amerikanischen Zweitligisten Tampa Bay Rowdies jedoch vereinslos.

Freddy Adu im Steckbief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung