Fussball

United vs. Spurs! PSG vs. Nizza! River Plate vs. Boca! Roma vs. Milan! Alles live auf DAZN!

SID
Zlatan Ibrahimovic traf zuletzt beim 1:1 gegen den FC Everton für Manchester United

Ein Kracher jagt den anderen: Manchester United empfängt Tottenham zum Verfolgerduell in England. In Frankreich bekommt es Favres Nizza mit Titelverteidiger PSG zu tun. Im Italien sind die Juventus-Jäger Roma und Milan unter sich. In Argentinien steigt das Spiel der Spiele - der Superclasico zwischen River Plate und den Boca Juniors. Das alles und noch mehr am Wochenende live auf DAZN!

United zum Siegen verdammt

Im Old Trafford läuft es weiter nicht nach Wunsch. Nach drei Unentschieden zuletzt hinkt Manchester United der Spitze um den FC Chelsea, Arsenal, Liverpool und dem Stadtrivalen ManCity doch deutlich hinterher.

Vor allem die mangelnde offensive Durchschlagskraft dürfte Coach Jose Mourinho Sorgen bereiten. Nur von Altmeister Zlatan Ibrahimovic (8 Saisontore) geht regelmäßig Gefahr aus.

Auch für Tottenham geht es um den Anschluss zu den Top 4. Zuletzt ging die Tor- und Formkurve wieder nach oben, was mit dem Comeback von Harry Kane zusammenhing. In den vier Spielen nach seiner Pause wegen einer Knöchelverletzung traf er in der Liga fünf Mal ins Schwarze.

Das Duell zwischen Red Devils und Spurs gibt's am Sonntagnachmittag (15.15 Uhr) live auf DAZN.

Platzhirsch PSG gegen Favres Gipfelstürmer

Nach vier teilweise erschreckend souveränen Meisterschaften in Folge muss Paris St.-Germain in dieser Saison kräftig kämpfen. Monaco und Nizza sind aktuell besser, gewannen ihre Spiele am vergangenen Wochenende souverän, während PSG in Montpellier beim 0:3 eine schallende Ohrfeige verkraften musste.

Für den Hauptstadtklub ist im Spitzenspiel gegen Tabellenführer Nizza deshalb alles andere als ein Sieg indiskutabel.

Das Gipfeltreffen in Frankreich läuft am Sonntagabend live auf DAZN (20.45 Uhr).

Das Spiel der Spiele in Argentinien

Am Sonntag gibt es Buenos Aires mal wieder nur ein Thema: den Superclasico zwischen River Plate und den Boca Juniors. Allein in der Liga stehen sich die beiden Erzrivalen zum 194. gegenüber. Insgesamt kam es in der gut 100-jährigen Geschichte des Superclasico zu über 350 Duellen.

River Plate ist bereits in Zugzwang. Sechs Punkte beträgt der Rückstand auf den Erzrivalen Boca, der den zweiten Platz hinter Estudiantes belegt.

Das Spiel der Spiele in Argentinien gibt es am Sonntag um 21 Uhr live auf DAZN.

Verfolgerduell in der Ewigen Stadt

Es ist das Duell der heißesten Verfolger von Serienmeister Juventus Turin. Der AS Rom stellt die beste Offensive der Serie A und mit Edin Dzeko den Toptorjäger.

Milan wartet dagegen mit den beiden vielleicht verheißungsvollsten Talenten des italienischen Fußballs auf: Torhüter Gianluigi Donnarumma und Mittelfeldspieler Manuel Locatelli, 17 und 18 Jahre alt.

Das Duell zwischen der Roma und Milan gibt es am Montag um 21 Uhr live auf DAZN.

Das Livestream-Programm der Premier League auf DAZN

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung