Montag, 14.11.2016

Wo kann ich die Fußballkracher des Wochenendes sehen?

Derbi madrileno, United vs. Arsenal und das Derby della Madonnina live auf DAZN!

Das Mega-Fußballwochenende des Jahres in den internationalen Topligen steht bevor: Wo kann ich den Premier-League-Kracher Manchester United gegen Arsenal (Samstag, 19. November, 13.30 Uhr) sowie die Stadtderbys zwischen Atletico und Real (Samstag, 19. November, 20.45 Uhr) und Milan vs. Inter (Sonntag, 20. November, 20.45 Uhr) sehen? DAZN zeigt die drei Topspiele live und auf Abruf!

Jeder Tag ein Feiertag: Das Wochenende bietet Topspiele satt live auf DAZN
© getty
Jeder Tag ein Feiertag: Das Wochenende bietet Topspiele satt live auf DAZN

Klassiker zwischen Erzrivalen: United vs. Arsenal

Manchester United und Arsenal eröffnen das Mega-Fußballwochenende. DAZN überträgt Samstag, 13.30 Uhr, live aus dem Old Trafford, es kommentieren Marco Hagemann und Ralph Gunesch.

Der Tabellenvierte um Mesut Özil kämpft darum, Teil des Spitzenquartetts der Premier League zu bleiben. Jose Mourinhos Red Devils rangieren derzeit nur auf Rang sechs und müssen fast schon punkten, um oben dranzubleiben.

Die Vergangenheit dürfte United-Fans Mut machen: Manchester verlor nur eine der letzten zehn Begegnungen mit den Blues in der Premier League. Arsenals letzter Sieg im Old Trafford datiert gar aus dem September 2006, als Emmanuel Adebayor für das Siegtor sorgte.

Im Vorfeld des Clashs kamen Gerüchte auf, Mou sei an einer Wiedervereinigung mit Mesut Özil interessiert und versuche, den Gunner zu United zu locken. Nur Störfeuer? Arsenals Langzeit-Trainer (seit 1996) Arsene Wenger jedenfalls hat Özils Vertragsverlängerung seit Wochen weit oben auf der To-do-Liste.

Die Premier League live auf DAZN

Derbi madrileno: Atletico empfängt Real

Es ist die Neuauflage des Champions-League-Finals 2016, das LaLiga-Topspiel des Wochenendes: Atletico Madrid empfängt im Vicente Calderon, im ärmeren Süden der spanischen Hauptstadt, die Königlichen um Weltfußballer Ronaldo. Los geht's Samstagabend 20.45 Uhr live auf DAZN.

Arbeiterklasse gegen das Establishment: Das "Derbi madrileno" zwischen Atletico und Real elektrisiert die spanischen Fußball-Fans seit mehr als einem Jahrhundert. Für die treuesten Anhänger geht es um mehr, viel mehr, als nur ein Spiel. DAZN zeigt das emotionale Spitzenspiel live. Es kommentieren Uwe Morawe und Tobias Schweinsteiger.

Antoine Griezman, kürzlich zum besten Spieler der spanischen Liga gekürt, kehrte mit einer Fußprellung angeschlagen vom Länderspiel der Franzosen gegen Schweden (2:1) zurück und verzichtete auf das Freundschaftsspiel der l'Equipe tricolore gegen die Elfenbeinküste.

Griezmann führt die Torschützenliste Atleticos mit sechs Treffern an. Nun hoffen die Rojiblancos, dass die Schwellung am lädierten Fuß rechtzeitig für das Duell mit CR7 zurückgeht.

Cristiano Ronaldo, der nach Verletzung und späterem Saisonstart in der Liga erst fünf Mal traf, machte die Fans des Champions-League-Siegers dennoch glücklich, indem er seinen Vertrag kürzlich bis 2021 verlängerte. Ein Siegtreffer im Vicente Calderon würde vermutlich mindestens so laut bejubelt werden.

LaLiga live auf DAZN

Derby della Madonnina: Milan vs. Inter

Das Giuseppe-Meazza-Stadion wird wackeln, wenn der AC Milan Stadtrivalen Inter im gemeinsamen Heim empfängt. Während Milan auf Rang drei der Serie A rangiert, dümpelt Inter nach schwachem Start nur auf Platz neun. Coach Frank de Boer musste deshalb vor der Länderspielpause seinen Posten nach nur sechs Monaten räumen.

Für Inters neuen Trainer Stefano Pioli könnte das Derby della Madonnina einen denkwürdigen Einstand bedeuten. Nach seiner kuriosen Krönung, einem halböffentlichen Casting durch die chinesischen Investoren, bereits das zweite Highlight innerhalb weniger Tage im Inter-Kosmos. Los geht es am Sonntag, 20.45 Uhr, live auf DAZN. Am Mikro nehmen Uwe Morawe und Ralph Gunesch Platz.

Serie A live auf DAZN

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.