Fussball

Adriano mit Hattrick in 20 Minuten

SID
Adriano erzielte gegen den thailändischen Klub Buriram United vier Treffer
© getty

Dem brasilianischen Torjäger Adriano ist in der asiatischen Champions League ein besonderes Kunststück gelungen.

Beim 4:1 (1:1)-Erfolg des südkoreanischen Spitzenklubs FC Seoul gegen Sanfrecce Hiroshima/Japan im zweiten Gruppenspiel schaffte der 28-Jährige mit drei Toren innerhalb von 20 Minuten (49., 56., 69.) nach der Halbzeitpause einen Hattrick und erzielte in zwei Spielen sieben Treffer für seinen Klub.

In der Vorwoche beim 6:0 im Auswärtsspiel gegen den thailändischen Klub Buriram United waren Adriano sogar vier Treffer, allerdings kein Hattrick, geglückt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung