"Spiel für den Frieden"

SID
Mittwoch, 03.02.2016 | 19:09 Uhr
Auch die Bayern hatten schon das Vergnügen mit dem Pontifex
© getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
CSL
Live
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Papst Franziskus hat am Mittwoch Pläne für eine Neuauflage des "Spiels für den Frieden" angekündigt. Am 29. Mai, einen Tag nach dem Finale der Champions League in Mailand, soll im Olympiastadion in Rom ein Benefizspiel mit ehemaligen und heutigen Fußballstars stattfinden.

Bei der Erstauflage vor zwei Jahren waren unter anderem Weltfußballer Lionel Messi sowie die Fußball-Legenden Diego Maradona und Ronaldinho für einen guten Zweck aufgelaufen. Die Erlöse wurden unter anderem für Kinderhilfsprojekte verwendet.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung