Montag, 25.01.2016

Mittelfeldspieler kommt aus Vaduz

Babbel-Klub Luzern holt Neumayr

Der von Ex-Nationalspieler Markus Babbel trainierte Schweizer Erstligist FC Luzern hat den deutschen Mittelfeldspieler Markus Neumayr verpflichtet. Das gab der Schweizer Erstligist am Montag bekannt.

Markus Neumayr spielte in Deutschland unter anderem für Wacker Burghausen
© getty
Markus Neumayr spielte in Deutschland unter anderem für Wacker Burghausen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 29-Jährige kommt von Ligakonkurrent FC Vaduz und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. "Nach den Abgängen der beiden Teamstützen Remo Freuler und Dario Lezcano wollte ich die Mannschaft in der Offensive mit einem Qualitätsspieler verstärken.

Ich bin zudem überzeugt, dass unsere jungen Spieler von der Erfahrung von Markus Neumayr groß profitieren können", sagte Coach Babbel. Über die Ablösesumme haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Das könnte Sie auch interessieren
Raphael Dwamena spielt seit Ende Jänner in Zürich

Dwamena sagte Millionen-Angebot ab

Peter Zeidler hatte seit Anfang dieser Saison das Traineramt beim FC Sion inne

Ex-VfB-Profi Fournier ersetzt Trainer Zeidler beim FC Sion

Thomas Broich spielte sieben Jahre lang in der australischen A-League

Nach sieben Jahren: Broich verlässt Brisbane Roar


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 35. Spieltag

Primera Division, 35. Spieltag

Serie A, 34. Spieltag

Ligue 1, 35. Spieltag

Süper Lig, 29. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.