Abgang beim VfB Stuttgart

Gruezo wechselt nach Dallas

SID
Sonntag, 24.01.2016 | 14:09 Uhr
Carlos Gruezo konnte beim VfB nicht richtig Fuß fassen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der ecuadorianische Nationalspieler Carlos Gruezo verlässt Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart und schließt sich dem FC Dallas in der MLS an.

Das bestätigten beide Klubs auf ihrer Internetseite, Details des Transfers wurden aber nicht genannt.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Mittelfeldspieler Gruezo (20) war im Januar 2014 zum VfB gewechselt, für den er 18 Bundesligaspiele (ein Tor) bestritt.

Carlos Gruezo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung