Markarian tritt als zurück

SID
Dienstag, 21.07.2015 | 17:28 Uhr
Markarian: "Ich habe das Team in einer kritischen Phase übernommen"
© getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Live
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Nach nur fünf Monaten im Amt ist Sergio Markarian als Trainer der griechischen Nationalmannschaft zurückgetreten. "Ich entschuldige mich bei allen Fans für unsere schlechten Ergebnisse. Ich habe das Team in einer kritischen Phase übernommen und alles versucht", sagte der 70-jährige Uruguayer am Dienstag.

Unter Markarian hatte der Europameister von 2004 keines der drei Spiele gewonnen, in der EM-Qualifikation gab es gegen den Fußball-Zwerg Färöer sogar ein peinliches 1:2. Schon das Hinspiel hatten die Griechen noch unter Claudio Ranieri mit 0:1 verloren.

Die Griechen sind in der Gruppe F nach sechs Spielen mit nur zwei Punkten Letzter und haben kaum noch Chancen auf das EM-Ticket. Rumänien (14) führt vor Nordirland (13), Ungarn (11), den Färöern (6) sowie Finnland (4).

Griechenland im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung