Fussball

Valencia schnappt sich Negredo

SID
Alvaro Negredo spielt für mindestens eine Saison für den FC Valencia (r.)
© getty

Der FC Valencia hat sich mit einem Last-Minute-Transfer Alvaro Negredo von Manchester City unter den Nagel gerissen. Der Angreifer wird zunächst allerdings nur ausgeliehen und soll morgen vorgestellt werden. Das bestätigte der FC Valencia in einer Pressemitteilung.

Nach Ablauf der Leihe besitzt Valencia eigenen Angaben zufolge eine Kaufoption für den 29-Jährigen.

Der spanische Angreifer pausiert derzeit noch aufgrund eines Mittelfußbruchs, musste sich in der Vergangenheit aber ohnehin in der City-Stürmerfolge hinter Edin Dzeko, Sergio Aguero und auch Stevan Jovetic anstellen.

Bis 2013 spielte Negredo bereits in der Primera Division, ehe er für rund 25 Millionen Euro vom FC Sevilla nach England wechselte. Dort kam er in 32 Spielen zum Einsatz und erzielte insgesamt neun Treffer.

Alvaro Negredo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung