Santos-Boss sauer auf Neymars Vater

Von Adrian Bohrdt
Samstag, 31.05.2014 | 13:58 Uhr
Neymar (r.) wird von seinem Vater vertreten
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
Club Friendlies
Live
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Live
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Santos-Präsident Luis Alvaro da Oliveira Ribeiro hat heftig gegen den Vater seines Ex-Spielers Neymar ausgeteilt. Dieser kümmere sich nur ums Geld und lasse sich entsprechende Klauseln in die Verträge seines Sohnes schreiben.

"In den 90 Millionen sind die Kaffees von Neymars Vater sowie eine Orgie im Picadilly Hotel in London enthalten", polterte Ribeiro bei "ESPN Brasil" angesichts Neymars Wechsel nach Barcelona: "Er hat nie einen Kaffee gezahlt. Ich habe ihm 200 Kaffees ausgegeben. Das beinhaltet auch ein Flugzeug, um ihn nach Florianopolis zu bringen, damit er die Nationalmannschaft sehen konnte."

Neymars Vater, so Ribeiro weiter, sei ein Lügner und denke nur ans Geld: "Damit sie eine Vorstellung davon bekommen: Bei den letzten Vertragsverhandlungen hier forderte er eine Klausel, durch die der Klub für Flugtickets in der ersten Klasse für ihn und in der Business-Klasse für seine Berater bezahlen sollte, wenn er Neymar irgendwo spielen sehen wollte. Egal, ob es für die Nationalmannschaft oder den Verein war."

Trotz der Kritik an seinem Vater verteidigte der Santos-Boss aber Neymar, der "ein guter Junge" sei: "Er ist immer gut drauf, er ist mein Freund. Ich habe ihn hier über drei Jahre lang erlebt, dann wollte sein Vater nicht mehr. Wir hatten immer eine gute Beziehung."

Neymar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung