Nach Boykott eines Länderspiels

Samuel Eto'o von Verband für 15 Spiele gesperrt

SID
Freitag, 16.12.2011 | 22:45 Uhr
Anschis Samuel Eto'o wurde für 15 Spiele aus Kameruns Nationalmannschaft suspendiert
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
Super Cup
SaLive
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
SaLive
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Juventus -
Barcelona
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

Das Disziplinarkomitee von Kameruns Fußball-Verband Fecafoot hat Superstar Samuel Eto'o für 15 Spiele aus der Nationalmannschaft suspendiert.

Das meldete die Nachrichtenagentur "Reuters" am Freitagabend. Grund für die Sperre des Angreifers vom russischen Millionen-Klub Anschi Machatschkala soll nach Verbandsangaben ein Boykott des letztlich abgesagten Länderspiels am 15. November in Algerien gewesen sein. Der Kapitän der "unzähmbaren Löwen" soll seine Teamkameraden animiert haben, die Reise nach Algerien nicht anzutreten.

"Internes administratives Problem"

Als Grund der Absage war damals ein "internes administratives Problem" angegeben worden.

Jeder kamerunische Spieler habe für seinen Einsatz bei einem vorangegangen Vier-Länder-Turnier einen Bonus verlangt, die Mannschaft habe das Geld aber nicht rechtzeitig erhalten. Daraufhin hatten die Spieler die Partie in Algerien bestreikt.

Ebenfalls eine Sperre erhielt wegen des Vorfalls nach Verbandsangaben Vizekapitän Eyong Enoh. Der Mittelfeldspieler von Ajax Amsterdam muss zwei Spiele aussetzen. Beide Spieler haben nun zehn Tage Zeit, Berufung einzulegen.

Samuel Eto'o im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung