Freitag, 16.12.2011

Nach Boykott eines Länderspiels

Samuel Eto'o von Verband für 15 Spiele gesperrt

Das Disziplinarkomitee von Kameruns Fußball-Verband Fecafoot hat Superstar Samuel Eto'o für 15 Spiele aus der Nationalmannschaft suspendiert.

Anschis Samuel Eto'o wurde für 15 Spiele aus Kameruns Nationalmannschaft suspendiert
© Getty
Anschis Samuel Eto'o wurde für 15 Spiele aus Kameruns Nationalmannschaft suspendiert

Das meldete die Nachrichtenagentur "Reuters" am Freitagabend. Grund für die Sperre des Angreifers vom russischen Millionen-Klub Anschi Machatschkala soll nach Verbandsangaben ein Boykott des letztlich abgesagten Länderspiels am 15. November in Algerien gewesen sein. Der Kapitän der "unzähmbaren Löwen" soll seine Teamkameraden animiert haben, die Reise nach Algerien nicht anzutreten.

"Internes administratives Problem"

Als Grund der Absage war damals ein "internes administratives Problem" angegeben worden.

Jeder kamerunische Spieler habe für seinen Einsatz bei einem vorangegangen Vier-Länder-Turnier einen Bonus verlangt, die Mannschaft habe das Geld aber nicht rechtzeitig erhalten. Daraufhin hatten die Spieler die Partie in Algerien bestreikt.

Ebenfalls eine Sperre erhielt wegen des Vorfalls nach Verbandsangaben Vizekapitän Eyong Enoh. Der Mittelfeldspieler von Ajax Amsterdam muss zwei Spiele aussetzen. Beide Spieler haben nun zehn Tage Zeit, Berufung einzulegen.

Samuel Eto'o im Steckbrief

Bilder des Tages - 16. Dezember
Lauri Korpikoski fährt vor dem Spiel seiner Coyotes gegen die Oilers dramatisch aufs Eis
© Getty
1/5
Lauri Korpikoski fährt vor dem Spiel seiner Coyotes gegen die Oilers dramatisch aufs Eis
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1612/lauri-korpikoski-jason-bright-brendan-jones-brad-winchester-cody-mcleod-aurora-paterson.html
Schattenmann Brendan Jones am zweiten Tag der Australien Masters im Victoria Golf Club
© Getty
2/5
Schattenmann Brendan Jones am zweiten Tag der Australien Masters im Victoria Golf Club
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1612/lauri-korpikoski-jason-bright-brendan-jones-brad-winchester-cody-mcleod-aurora-paterson,seite=2.html
Die Kufencracks Cody McLeod (l.) und Brad Winchester im Infight
© Getty
3/5
Die Kufencracks Cody McLeod (l.) und Brad Winchester im Infight
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1612/lauri-korpikoski-jason-bright-brendan-jones-brad-winchester-cody-mcleod-aurora-paterson,seite=3.html
Aurora Paterson in horizontaler Lage am 14. Tag der 2011 ISAF Sailing World Championships vor Perth
© Getty
4/5
Aurora Paterson in horizontaler Lage am 14. Tag der 2011 ISAF Sailing World Championships vor Perth
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1612/lauri-korpikoski-jason-bright-brendan-jones-brad-winchester-cody-mcleod-aurora-paterson,seite=4.html
Harry Zolnierczyk liegt in der Luft beim Spiel gegen die Montreal Canadiens
© Getty
5/5
Harry Zolnierczyk liegt in der Luft beim Spiel gegen die Montreal Canadiens
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1612/lauri-korpikoski-jason-bright-brendan-jones-brad-winchester-cody-mcleod-aurora-paterson,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.