Sonntag, 08.08.2010

International

Beckham hofft auf Comeback im September

David Beckham hat seine Rückkehr auf den Fußballplatz wohl für September geplant. Beim US-Klub Los Angeles Galaxy dürfte Englands Star rechtzeitig zu den Playoff-Spielen fit sein.

David Beckham spielt seit 2007 für die Los Angeles Galaxy
© Getty
David Beckham spielt seit 2007 für die Los Angeles Galaxy

Der englische Fußball-Star David Beckham kehrt möglicherweise schon im September auf den Platz zurück. Er plane sein Comeback beim US-Klub Los Angeles Galaxy "zwei oder drei Wochen" vor dem von den Ärzten angedachten Termin im Oktober, sagte der 35-Jährige: "Es geht nur noch darum, die Wade aufzubauen."

Damit dürfte Beckham den Kaliforniern rechtzeitig zu den Playoff-Spielen um die Meisterschaft im November wieder zur Verfügung stehen.

Am 24. September könnte es zudem zu einem Treffen der Stars kommen, wenn die New York Red Bulls mit Neuzugang Thierry Henry in Los Angeles zu Gast sind.

Beckham hatte im vergangenen Frühjahr einen Achillessehnenriss erlitten, der auch seine Teilnahme an der WM in Südafrika verhinderte.

Allegri schließt Beckham-Rückkehr zu Milan aus

 

Das könnte Sie auch interessieren
Gianni Infantino ist wegen der Kritik an den Arbeitsbedingungen in Katar unbesorgt

Infantino-Lob für gekühlte Helme und Handtücher in Katar

Danny Jordaan fordert fünf weitere WM-Startplätze für Afrika

Mega-WM 2026: Afrika will fünf zusätzliche Startplätze

Sebastian Giovinco wechselte 2015 aus Turin nach Toronto

Berater: Giovinco "fürs Erste" nicht nach China


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.