Dienstag, 06.07.2010

International

Blanc als französischer Trainer vorgestellt

Laurent Blanc ist als neuer französischer Nationaltrainer präsentiert worden. Nach der katastrophalen WM und dem Eklat im Team will er nun den Schaden in Grenzen halten.

Laurent Blanc trainierte von Juli 2007 bis Juni 2010 Girondins Bordeaux
© Getty
Laurent Blanc trainierte von Juli 2007 bis Juni 2010 Girondins Bordeaux

Laurent Blanc will bei den Aufräumarbeiten im französischen Fußball nicht der "Bösewicht" sein. "Es gibt viele Verantwortliche, aber es ist nicht mein Job, Sanktionen zu verhängen.

Mein Problem wird es sein, die beste Mannschaft mit den besten Spielern aufzustellen. Ich bin nicht der Bösewicht", sagte der neue Cheftrainer der französischen Nationalmannschaft bei seiner Vorstellung am Dienstag in Paris.

"Kann nicht so tun, als ob nichts passiert wäre"

Viele hatten erwartet, dass der 44-Jährige, Nachfolger von WM-Coach Raymond Domenech, mit martialischen Sprüchen und harter Hand die in Südafrika so blamable Equipe Tricolore umkrempeln wird. Der Weltmeister von 1998 gab sich dagegen besonnen und konziliant, ohne das WM-Debakel schönzureden.

"Ich kann nicht so tun, als ob nichts passiert wäre. Ich habe das Turnier mit großer Traurigkeit verfolgt", sagte er. "Ich war enttäuscht über die sportliche Vorstellung, aber noch mehr habe ich über das Verhalten gewisser Leute aufgeregt."

Blanc gab sich bei seiner Präsentation allerdings keinen Illusionen hin. Ein kompletter Neuanfang sei nicht möglich. "Wir könnten es tun, aber die Presse würde als erstes meckern, wenn wir nicht gewinnen sollten. Ich bin aber hier, um zu gewinnen. Es ist eine delikate Situation, es sind viele Gespräche nötig."

Party am Kap - die Fans der WM (Viertelfinale)
ARGENTINIEN - DEUTSCHLAND: Ausschließlich lange Gesichter im Block der argentinischen Fans nach der Demontage ihrer Albiceleste
© Getty
1/15
ARGENTINIEN - DEUTSCHLAND: Ausschließlich lange Gesichter im Block der argentinischen Fans nach der Demontage ihrer Albiceleste
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay.html
Dabei hatte es vor dem Spiel noch so gut ausgesehen. Die Argentinier waren vor Beginn des Spiels aufreizend entspannt unterwegs
© Getty
2/15
Dabei hatte es vor dem Spiel noch so gut ausgesehen. Die Argentinier waren vor Beginn des Spiels aufreizend entspannt unterwegs
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=2.html
Der Jabulani in seiner schönsten Ausführung. Schwarz-Rot-Gold dominierte das Spielgerät dann auch auf dem Rasen
© Getty
3/15
Der Jabulani in seiner schönsten Ausführung. Schwarz-Rot-Gold dominierte das Spielgerät dann auch auf dem Rasen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=3.html
Ekstase pur bei den Deutschen kurz nach dem Abpfiff. Diese Anhänger haben dem Coach der Gauchos noch eine Botschaft zu übermitteln
© Getty
4/15
Ekstase pur bei den Deutschen kurz nach dem Abpfiff. Diese Anhänger haben dem Coach der Gauchos noch eine Botschaft zu übermitteln
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=4.html
PARAGUAY - SPANIEN: Heiß her ging es auf dem Feld hauptsächlich rund um die beiden verschossenen Elfmeter. Auf der Tribüne war die Stimmung schon vor Anpfiff grandios
© Getty
5/15
PARAGUAY - SPANIEN: Heiß her ging es auf dem Feld hauptsächlich rund um die beiden verschossenen Elfmeter. Auf der Tribüne war die Stimmung schon vor Anpfiff grandios
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=5.html
So klein und schon so laut. Ob seine Eltern dieses Geschenk noch irgendwann bereuen?
© Getty
6/15
So klein und schon so laut. Ob seine Eltern dieses Geschenk noch irgendwann bereuen?
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=6.html
URUGUAY - GHANA: Wie gehabt sind die ghanaischen Fans äußerst farbenfroh unterwegs - dieser Exot hat seine Hörner ganz clever mit kleinen Haarspangen befestigt
© Getty
7/15
URUGUAY - GHANA: Wie gehabt sind die ghanaischen Fans äußerst farbenfroh unterwegs - dieser Exot hat seine Hörner ganz clever mit kleinen Haarspangen befestigt
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=7.html
Zu einem zähen Spiel gehören zähe Fans: Der hier sieht mit seiner Maske aus wie ein Wesen aus Mittelerde mit Howard-Carpendale-Perücke
© Getty
8/15
Zu einem zähen Spiel gehören zähe Fans: Der hier sieht mit seiner Maske aus wie ein Wesen aus Mittelerde mit Howard-Carpendale-Perücke
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=8.html
Nur eines der beiden Lieblingsteams dieses Anhängers hat es ins WM-Viertelfinale geschafft. Trotzdem hält er den nicht qualifizierten Schweden weiterhin die Treue
© Getty
9/15
Nur eines der beiden Lieblingsteams dieses Anhängers hat es ins WM-Viertelfinale geschafft. Trotzdem hält er den nicht qualifizierten Schweden weiterhin die Treue
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=9.html
Ganz bitteres Ende für Ghana. Auch die zahlreichen internationalen Anhänger konnten im Elfmeterschießen nicht mehr helfen
© Getty
10/15
Ganz bitteres Ende für Ghana. Auch die zahlreichen internationalen Anhänger konnten im Elfmeterschießen nicht mehr helfen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=10.html
NIEDERLANDE - BRASILIEN: "The Simple Life of South Africa"? Beim Anblick dieser Oranje- Damen denkt man unweigerlich an die Berufs-Blondinen Paris Hilton und Nicole Richie
© Getty
11/15
NIEDERLANDE - BRASILIEN: "The Simple Life of South Africa"? Beim Anblick dieser Oranje- Damen denkt man unweigerlich an die Berufs-Blondinen Paris Hilton und Nicole Richie
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=11.html
Samba-Feeling auf den Rängen: Auch die weiblichen Anhänger Brasiliens wussten, die Aufmerksamkeit der Kameraleute auf sich zu ziehen
© Getty
12/15
Samba-Feeling auf den Rängen: Auch die weiblichen Anhänger Brasiliens wussten, die Aufmerksamkeit der Kameraleute auf sich zu ziehen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=12.html
Die Männer im Publikum setzten auf Kreativität, wie diese beiden Burschen beweisen. Vorbildliches Verhalten: Unterschiedliche Anhänger in gemeinsamer Beklopptheit vereint
© Getty
13/15
Die Männer im Publikum setzten auf Kreativität, wie diese beiden Burschen beweisen. Vorbildliches Verhalten: Unterschiedliche Anhänger in gemeinsamer Beklopptheit vereint
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=13.html
Dieses sportliche Highlight konnte sich auch der Klon von Brasiliens Sturm-Legende Ronaldo nicht entgehen lassen. Inklusive waschechtem Bugs-Bunny-Equipment
© Getty
14/15
Dieses sportliche Highlight konnte sich auch der Klon von Brasiliens Sturm-Legende Ronaldo nicht entgehen lassen. Inklusive waschechtem Bugs-Bunny-Equipment
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=14.html
Die beiden Oranje-Fans links und rechts hatten wohl mehr zu lachen als der Brasilien-Anhänger in der Mitte. Optimistisch: Den WM-Pokal haben sie auch gleich mal eingepackt
© Getty
15/15
Die beiden Oranje-Fans links und rechts hatten wohl mehr zu lachen als der Brasilien-Anhänger in der Mitte. Optimistisch: Den WM-Pokal haben sie auch gleich mal eingepackt
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=15.html
 

Blanc plant mit Evra, Ribery und Abidal

So spielen auch der umstrittene Kapitän Patrice Evra, der als Rädelsführer eines Trainingsstreiks während der WM gilt, Bayern Münchens Star Franck Ribery und Eric Abidal wohl weiter eine Rolle in Blancs Planungen. "Ich werde sie berufen, wenn ich davon überzeugt bin, dass sie zu den besten Spielern zählen", sagte Blanc.

Das Vorrunden-Aus der Franzosen am Kap hatte in der Grande Nation fast zu einer Staatskrise geführt. In der Halbzeit des Vorrundenspiels gegen Mexiko hatte Angreifer Nicolas Anelka seinen Trainer Domenech auf das Übelste beschimpft. Der Chelsea-Star war daraufhin vom französischen Verband FFF suspendiert und vorzeitig nach Hause geschickt worden.

Die Mannschaft um Evra reagierte daraufhin mit einem Trainingsboykott - dieser Eklat schlug hohe Wellen in Frankreich. Sogar Staatspräsident Nicolas Sarkozy schaltete sich ein, empfing Routinier Thierry Henry im Elysee-Palast zu einer WM-Analyse.

Erste Personalentscheidungen getroffen

Verbandspräsident Jean-Pierre Escalettes wurde von politischer Seite zum Rücktritt aufgefordert und gab schließlich klein bei. Daraufhin drohte der Weltverband FIFA dem FFF sogar offen mit der Suspendierung wegen des Eingriffs in die Verbandsautonomie.

Blanc setzt bei seiner Neuorientierung auf Altbewährtes. Henri Emile wird wieder Teammanager der Equipe Tricolore. Diese Position hatte er bereits von 1984 bis 2004, dem Jahr der Inthronisierung Domenechs, eingenommen. Assistent des Cheftrainers wird Alain Boghossian. Weitere Berufungen werden folgen, kündigte der 97-malige Internationale an.

Am 11. August im Länderspiel in Oslo gegen Norwegen erlebt der neue Coach seine Feuertaufe. Es folgt am 3. September das EM-Qualifikationsspiel gegen Weißrussland mit Trainer Bernd Stange.

Laut Malouda "führte Systemfehler zum Debakel"

Bilder des Tages - 6. Juli
Fliiiieeeg! Rafael Furcal von den L.A. Dodgers macht sich im MLB-Spiel gegen die Florida Marlins ganz lang
© Getty
1/4
Fliiiieeeg! Rafael Furcal von den L.A. Dodgers macht sich im MLB-Spiel gegen die Florida Marlins ganz lang
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0607/rafael-furcal-mlb-los-angeles-dodgers-florida-marlins-dan-carter-all-blacks-rene-ranger-rugby-springboks-kevin-millwood.html
Die All Blacks trainieren und testen beim Rugby nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Spielkleidung. Hier prüft Dan Carter (l.) das Trikot von Rene Ranger. Test bestanden
© Getty
2/4
Die All Blacks trainieren und testen beim Rugby nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Spielkleidung. Hier prüft Dan Carter (l.) das Trikot von Rene Ranger. Test bestanden
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0607/rafael-furcal-mlb-los-angeles-dodgers-florida-marlins-dan-carter-all-blacks-rene-ranger-rugby-springboks-kevin-millwood,seite=2.html
Es ging bergab mit Kevin Millwood und seinen Baltimore Orioles bei ihrer Niederlage im MLB-Spiel gegen die Detroit Tigers
© Getty
3/4
Es ging bergab mit Kevin Millwood und seinen Baltimore Orioles bei ihrer Niederlage im MLB-Spiel gegen die Detroit Tigers
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0607/rafael-furcal-mlb-los-angeles-dodgers-florida-marlins-dan-carter-all-blacks-rene-ranger-rugby-springboks-kevin-millwood,seite=3.html
Diese schweren aber filigranen Rugby-Jungs der Springboks sind nicht zum Ballet übergelaufen, sondern bereiten sich lediglich auf die anstehende Trainingseinheit vor
© Getty
4/4
Diese schweren aber filigranen Rugby-Jungs der Springboks sind nicht zum Ballet übergelaufen, sondern bereiten sich lediglich auf die anstehende Trainingseinheit vor
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0607/rafael-furcal-mlb-los-angeles-dodgers-florida-marlins-dan-carter-all-blacks-rene-ranger-rugby-springboks-kevin-millwood,seite=4.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.