Fussball

Mexiko nach Gruppensieg im Viertelfinale

SID
Die mexikanische Auswahl freut sich über den Viertelfinal-Einzug
© Getty

Die mexikanische Auswahl ist beim Gold-Cup ins Viertelfinale eingezogen. Nach einem 2:0-Sieg über Guadeloupe treffen die Nordamerikaner als Sieger der Gruppe C nun auf auf Haiti.

Die mexikanische Nationalmannschaft ist beim Gold-Cup in den USA durch einen ungefährdeten 2:0 (1:0)-Sieg über Guadeloupe als Tabellenerster der Gruppe C ins Viertelfinale eingezogen.

Das Team aus Mittelamerika trifft in der Runde der letzten Acht auf Haiti, während sich Guadeloupe trotz der Niederlage den zweiten Gruppenplatz sicherte und im Viertelfinale gegen Costa Rica antritt.

Als Gruppendritter zog auch Panama dank eines 4:0 (1:0)-Sieges über Nicaragua in die K.o.-Runde ein und trifft dort auf Gastgeber USA. Im vierten Viertelfinale kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Kanada und Honduras. Die Partien finden am kommenden Wochenende statt.

USA und Honduras erreichen Viertelfinale

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung