Donnerstag, 20.09.2012

Europa League - 1. Spieltag

Gladbachs B-Elf bleibt auf Zypern blass

Auch der zweite Anzug passt noch nicht: Mit einer besseren B-Elf hat Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach den Start in die Gruppenphase der Europa League verpatzt.

Gladbach-Trainer Lucien Favre musste bei seinem Team viel korrigieren
© Getty
Gladbach-Trainer Lucien Favre musste bei seinem Team viel korrigieren

Die Borussia kam im Auftaktspiel der Gruppe C am Donnerstag beim zyprischen Meister AEL Limassol nur zu einem 0:0. Oscar Wendt verschoss in der achten Minute der Nachspielzeit einen Handelfmeter und vergab somit in letzer Sekunde den Sieg.

Gegen den vermeintlich leichtesten Gegner der Gruppe vergab Mike Hanke mit einem Pfostenschuss die beste Möglichkeit für die Borussia (5.). An den kommenden beiden Spieltagen genießt Gladbach gegen Fenerbahce Istanbul (4. Oktober) und Olympique Marseille (25. Oktober) zumindest Heimrecht.

"Wir haben zwei Punkte verschenkt, weil wir unsere Chancen nicht nutzen. Insgesamt war unsere Leistung okay. Die Sache mit dem Elfmeter war schade. Oscar war als Elfmeterschütze vorgesehen", sagte Gladbachs Coach Lucien Favre.

Fünf Neue in der Anfangsformation

Favre hatte sein Team kräftig durcheinander gewürfelt. 12-Millionen-Zugang Luuk de Jong, Kapitän Filip Daems und Mittelfeldstratege Juan Arango hatten die Reise nach Zypern gar nicht erst angetreten. Für sie rückten Hanke, Oscar Wendt und Branimir Hrgota in die Startformation. Außerdem flogen Granit Xhaka und Martin Stranzl aus der Startelf, dafür erhielten Alexander Ring und Roel Brouwers eine Bewährungschance.

Und Favres Rechnung ging vor rund 10.000 Zuschauern im GSP-Stadion in Nikosia zunächst auf. Die Borussia bestimmte die Anfangsphase, wirkte sofort hellwach und hatte gleich zu Beginn zwei große Möglichkeiten. Nach nicht einmal 30 Sekunden schoss Ring nach einem Alleingang am Tor vorbei und übersah zudem den besser postierten Hrgota. Vier Minuten später scheiterte Hanke aus ähnlicher Position am Pfosten (5.).

Gladbach hatte den Gegner und das Spiel im Griff, passte sich nach 20 Minuten aber dem spielerisch schwachen Niveau der Gastgeber an und ließ sich zudem durch dessen robuste Spielweise ein wenig den Schneid abkaufen. In der Defensive wurde der fünfmalige Deutscher Meister wenig gefordert, eröffnete den Zyprern durch Unkonzentriertheiten im Spielaufbau aber vereinzelte Chancen.

Ter Stegen muss retten

Bei der größten musste Marc-Andre ter Stegen gegen den freistehenden Rui Miguel Kopf und Kragen riskieren (24.). Vor der Pause verflachte die Partie immer mehr, beide Mannschaften agierten nervös und leisteten sich zahlreiche Flüchtigkeitsfehler. Lediglich Tolga Cigerci zwang mit einem Freistoß aus 25 Metern Limassols Keeper Matias Degra zu einer Glanzparade (40.).

Favre reagierte und brachte nach der Pause Xhaka für Hrgota. Besser wurde es dadurch aber erst einmal nicht. In der 51. Minute war ter Stegen bei einem Schuss von Edmar auf dem Posten. Nach einer Stunde rettete Degra erneut bei einem Kopfball von Xhaka für die vor allem kämpferisch überzeugenden Zyprer. Gladbach agierte im Spielaufbau weiter zu überhastet und konnte sich in der Offensive nur selten in Szene setzen. In der 67. Minute strich ein Schuss von Hanke nur knapp am Tor vorbei. In quasi letzter Sekunde hätte Wendt jedoch den Sieg für die Gäste sichern können, doch sein Strafstoß knallte von der Unterkante der Latte nur auf die Linie und von dort zurück ins Feld.

Der 1. Spieltag der Europa League im Überblick

Europa League, 1. Spieltag: Die besten Bilder
Twente Enschede - Hannover 96 2:2: Bereits früh brachte Willem Janssen Twente Enschede in Führung
© Getty
1/19
Twente Enschede - Hannover 96 2:2: Bereits früh brachte Willem Janssen Twente Enschede in Führung
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96.html
Ron-Robert Zieler (l.) ist entsprechend bedient
© spox
2/19
Ron-Robert Zieler (l.) ist entsprechend bedient
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=2.html
Geschenkt wurde sich nichts. Sergio da Silva Pinto (l.) und Willem Janssen beharken sich im Mittelfeld
© Getty
3/19
Geschenkt wurde sich nichts. Sergio da Silva Pinto (l.) und Willem Janssen beharken sich im Mittelfeld
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=3.html
Leon Andreasen (l.) glänzte nicht wie zuletzt, räumte im Mittelfeld aber rigoros ab
© Getty
4/19
Leon Andreasen (l.) glänzte nicht wie zuletzt, räumte im Mittelfeld aber rigoros ab
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=4.html
Bayer Leverkusen - Metalist Charkiw 0:0: Kollektives Augenschließen: Den Ball hat niemand im Blick
© Getty
5/19
Bayer Leverkusen - Metalist Charkiw 0:0: Kollektives Augenschließen: Den Ball hat niemand im Blick
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=5.html
Lars Bender (l.) zeigt den gewohnten Einsatz
© Getty
6/19
Lars Bender (l.) zeigt den gewohnten Einsatz
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=6.html
Stefan Kießling (r.) fehlt offenbar die letzte Überzeugung
© Getty
7/19
Stefan Kießling (r.) fehlt offenbar die letzte Überzeugung
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=7.html
AEL Limassol - Borussia Mönchengladbach 0:0: Tony Jantschke (M.) versucht alles, am Ende reichte aber auch das nur zu einem torlosen Remis
© Getty
8/19
AEL Limassol - Borussia Mönchengladbach 0:0: Tony Jantschke (M.) versucht alles, am Ende reichte aber auch das nur zu einem torlosen Remis
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=8.html
Patrick Herrmann (r.) hat das Nachsehen
© Getty
9/19
Patrick Herrmann (r.) hat das Nachsehen
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=9.html
VfB Stuttgart - Steaua Bukarest 2:2: Der Ausgleichstreffer setzte bei Georg Niedermeier ordentlich Emotionen frei. Cacau versucht zu beschwichtigen
© Getty
10/19
VfB Stuttgart - Steaua Bukarest 2:2: Der Ausgleichstreffer setzte bei Georg Niedermeier ordentlich Emotionen frei. Cacau versucht zu beschwichtigen
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=10.html
Kurz zuvor fehlten Sven Ulreich bei Rusescus Elfmeter trotz bester Haltungsnoten die Entscheidenden Zentimeter
© Getty
11/19
Kurz zuvor fehlten Sven Ulreich bei Rusescus Elfmeter trotz bester Haltungsnoten die Entscheidenden Zentimeter
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=11.html
Was auch immer gerade vorgefallen ist, Bruno Labbadia (r.) und vor allem Arthur Boka haben ganz genau hingesehen
© Getty
12/19
Was auch immer gerade vorgefallen ist, Bruno Labbadia (r.) und vor allem Arthur Boka haben ganz genau hingesehen
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=12.html
Glücklich geht anders. Martin Harnik vergab kurz vor dem Ende aus drei Metern den möglichen Stuttgarter Sieg
© Getty
13/19
Glücklich geht anders. Martin Harnik vergab kurz vor dem Ende aus drei Metern den möglichen Stuttgarter Sieg
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=13.html
Tottenham Hotspur - Lazio Rom 0:0: So schön Clint Dempseys Flugkopfball auch anzusehen war, der Treffer des US-Amerikaners fand keine Anerkennung
© Getty
14/19
Tottenham Hotspur - Lazio Rom 0:0: So schön Clint Dempseys Flugkopfball auch anzusehen war, der Treffer des US-Amerikaners fand keine Anerkennung
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=14.html
Und da auch Miro Klose (M.) das Tor einfach nicht finden wollte, stand am Ende auf beiden Seiten eine dicke "Null"
© Getty
15/19
Und da auch Miro Klose (M.) das Tor einfach nicht finden wollte, stand am Ende auf beiden Seiten eine dicke "Null"
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=15.html
Inter - Rubin Kazan 2:2: Die Italiener hatten richtig Schwein, am Ende noch einen Punkt gegen Kazan mitnehmen zu dürfen...
© Getty
16/19
Inter - Rubin Kazan 2:2: Die Italiener hatten richtig Schwein, am Ende noch einen Punkt gegen Kazan mitnehmen zu dürfen...
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=16.html
...denn Yuto Nagatomo erzielte erst in der 90. Minute den Ausgleichstreffer für die Nerazzurri
© Getty
17/19
...denn Yuto Nagatomo erzielte erst in der 90. Minute den Ausgleichstreffer für die Nerazzurri
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=17.html
Young Boys Bern - FC Liverpool 3:5: Der Schlusspunkt - Jonjo Shelvey (M.) erzielt das 5:3 für den FC Liverpool
© spox
18/19
Young Boys Bern - FC Liverpool 3:5: Der Schlusspunkt - Jonjo Shelvey (M.) erzielt das 5:3 für den FC Liverpool
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=18.html
Zuvor hatte Fabio Borini (l.) Sebastian Coates' 3:3-Ausgleich für die Reds gebührend gefeiert
© spox
19/19
Zuvor hatte Fabio Borini (l.) Sebastian Coates' 3:3-Ausgleich für die Reds gebührend gefeiert
/de/sport/diashows/1209/fussball/europa-league/1-spieltag/vfb-stuttgart-steaua-bukarest-ael-limassol-borussia-moenchengladbach-bayer-leverkusen-metalist-charkiw-twente-hannover-96,seite=19.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
2. Oktober, ab 17 Uhr
2. Oktober, 21.05 Uhr

2. Spieltag

2. Spieltag

Europa League
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
df09d07f-5efa-4181-a8fa-ace5572526aa
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723

Auch der zweite Anzug passt noch nicht: Mit einer besseren B-Elf hat Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach den Start in die Gruppenphase der Europa League verpatzt.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: