EL: Hertha kämpft um Zuschauer

Von SPOX
Mittwoch, 13.09.2017 | 10:23 Uhr
Hertha kämpft um Zuschauer

Hertha BSC wird am Donnerstag in der Europa League auf Athletic Bilbao treffen. Die Rückkehr der Berliner auf die internationale Bühne verfolgen aber nur wenige Zuschauer.

Wie die Bild berichtet, sind derzeit rund 15.000 Plätze in der Arena belegt. Damit wären rund 60.000 Karten unverkauft, die späte Anstoßzeit sorgt für geringe Nachfrage. "Das war damals schon so, als ich noch gespielt habe", sagte Trainer Pal Dardai enttäuscht.

Der Ungar würde es sich anders wünschen: "Das ist die bittere Wahrheit, das muss man akzeptieren, so sind die Berliner. Dafür erwartet uns in Bilbao ein Hexenkessel. Hier können wir das nur ändern, indem wir die K.o.-Phase erreichen, da geht es dann um Alles oder Nichts."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung