EL: Arsenal marschiert, Bilbao vergibt Punkte

SID
Donnerstag, 28.09.2017 | 23:13 Uhr
Alexandre Lacazette traf für den FC Arsenal vom Elfmeterpunkt
Advertisement
Fed Cup Women National Team
Sa21.04.
Halbfinale! Kerber, Görges und Co. gegen Tschechien
Championship
Live
Millwall -
Fulham
Ligue 1
Live
Dijon -
Lyon
Primera División
Live
Leganes -
La Coruna
J1 League
Kobe -
Nagoya
Primera División
Eibar -
Getafe
Premiership
Hibernian -
Celtic
Premier League
West Bromwich -
Liverpool
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Serie A
SPAL -
AS Rom
Championship
Ipswich -
Aston Villa
Premier League
Watford -
Crystal Palace
Primera División
Celta Vigo -
Valencia
Ligue 1
Marseille -
Lille
Serie A
Sassuolo -
Florenz
Super Liga
Radnicki Nis -
Roter Stern
Ligue 1
Amiens -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Monaco
Ligue 1
Metz -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Angers
Championship
Cardiff -
Nottingham
Serie A
AC Mailand -
Benevento
Copa del Rey
FC Sevilla -
FC Barcelona
Primeira Liga
Estoril -
Benfica
Primera División
Girona -
Espanyol
Serie A
Cagliari -
Bologna
Premier League
Arsenal -
West Ham
Ligue 1
Nizza -
Montpellier
Serie A
Udinese -
Crotone
Serie A
Chievo Verona -
Inter Mailand
Serie A
Lazio -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
FC Turin
Premier League
ZSKA Moskau -
FK Krasnodar
Primera División
Malaga -
Real Sociedad
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
St. Etienne -
Troyes
Premier League
Man City -
Swansea
First Division A
Brügge -
Lüttich
Primera División
Las Palmas -
Alaves
Premier League
Stoke -
Burnley (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Real Betis
Serie A
Juventus -
Neapel
Ligue 1
Bordeaux -
PSG
Superliga
Boca Juniors -
Newell's Old Boys
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo

Der FC Arsenal hat mit den deutschen Fußball-Weltmeistern Per Mertesacker und Shkodran Mustafi den nächsten Sieg in der Europa League eingefahren. Der Gruppengegner des Bundesligisten 1. FC Köln gewann am zweiten Spieltag beim weißrussischen Meister BATE Borissow 4:2 (3:1) und führt die Gruppe H mit sechs Punkten an.

Der Hoffenheimer Gruppengegner SC Braga gewann gegen Istanbul Basaksehir 2:1 (1:1) und behauptete mit sechs Punkten die Spitze vor den Bulgaren von Ludogorez Rasgrad (4). Köln und Hoffenheim sind beide jeweils punktlos Letzter.

Athletic Bilbao verlor in der Gruppe von Hertha BSC mit 0:1 (0:1) gegen Zorja Lugansk aus der Ukraine. In der Gruppe J stehen die favorisierten Spanier gemeinsam mit den Berlinern mit nur einem Punkt am Tabellenende. Es führt Östersunds FK aus Schweden (6) vor Lugansk (3).

Die Treffer für Arsenal erzielten Theo Walcott (9., 22.), Rob Holding (25.) und Olivier Giroud (49., Foulelfmeter). Spielmacher Mesut Özil war drei Tage nach seinem Comeback in der Liga nicht mit nach Weißrussland geflogen, Teammanager Arsene Wenger nahm stattdessen einige Jungprofis mit.

Hier geht's zu allen Ergebnissen.

Nizza gewinnt gegen Arnheim, Milan mit Last-Minute-Sieg

OGC Nizza siegte mit dem ehemaligen Bundesliga-Trainer Lucien Favre und dem Ex-Bayer Dante in der Abwehr 3:0 (2:0) gegen Vitesse Arnheim und führt durch den zweiten Sieg die Gruppe K punktgleich mit Lazio Rom an. Das Spiel wurde in der zweiten Halbzeit etwa 20 Minuten lang unterbrochen, weil das Flutlicht im Stadion an der Cote d'Azur ausgefallen war. Für Nizza bereitete Dante das 1:0 von Alessane Plea (16.) vor.

Der AC Mailand gewann sein Heimspiel gegen den kroatischen Meister HNK Rijeka dank eines Treffers von Patrick Cutrone in der 94. Minute mit 3:2 (1:0). In der Gruppe D steht Milan mit sechs Punkten vor AEK Athen (4) und Austria Wien (1) an der Spitze. Die Griechen und die Österreicher trennten sich im direkten Duell 2:2.

Etwas überraschend gewann Red Bull Salzburg gegen Olympique Marseille. Die Österreicher besiegten den neuen Klub von Luiz Gustavo mit 1:0.

Der FC Everton verspielte trotz eines Treffers von Rückkehrer Wayne Rooney (21.) den Sieg gegen Apollon Limassol aus Zypern. Die Toffees kassierten in der 88. Minute in Überzahl den Ausgleich zum 2:2 (1:1).

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung