Ausschreitungen vor Partie zwischen Nordirland und Polen

Verletzte bei Ausschreitungen in Nizza

SID
Sonntag, 12.06.2016 | 08:21 Uhr
Vor dem Spiel zwischen Polen und Nordirland kam es zu Ausschreitungen
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Bei Ausschreitungen im Vorfeld der EM-Begegnung zwischen Nordirland und Polen sind am Samstagabend in Nizza nach Angaben der französischen Polizei sieben Menschen verletzt worden. Eine Person habe eine schwere Kopfverletzung davongetragen.

Eine Person habe eine schwere Kopfverletzung davongetragen. Demnach hätten einheimische Jugendliche nordirische Fans mit Flaschen beworfen. Zudem sei es auch zu körperlichen Auseinandersetzungen gekommen. Erst nachdem Spezialkräfte der Polizei eingeschritten, beruhigte sich die Lage.

"Etwa 20 bis 30 Jugendliche aus Nizza haben begonnen, Flaschen auf nordirische Fans zu werfen. Einige Flaschen wurden zurückgeworfen, es kam zu Prügeleien", sagte ein nordirischer Polizist, der die Fans in Frankreich begleitet, der Nachrichtenagentur AFP. Die Polizei habe die Situation gegen Mitternacht beruhigt. Beim Spiel gegen Polen werden etwa 10.000 Fans aus Nordirland erwartet.

Wieder schwere Fan-Krawalle in Marseille

Nizzas Bürgermeister Christian Estrosi verurteilte die Ausschreitungen. "Das Verhalten der Hooligans ist inakzeptabel und muss hart bestraft werden", schrieb Estrosi auf Twitter. Eine Person sei in der Altstadt verhaftet worden. Nach Angaben englischer Medien hatten die Nordiren vor den Ausschreitungen gemeinsam mit Anhängern aus Polen friedlich gefeiert.

Auch in Marseille hatte es in den vergangenen Tagen sowie während des Spiels zwischen England und Russland (1:1) zum Teil schwere Krawalle gegeben. Ein englischer Fan schwebt in Lebensgefahr.

Alle Infos zur EM 2016

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung