Italiens Weg zur EM

SID
Montag, 21.05.2012 | 18:46 Uhr

Italien tritt zum achten Mal zu einer EM-Endrunde an. Den einzigen Titel holten die Azzurri 1968. In der Quali-Gruppe C setzte sich die Mannschaft von Cesare Prandelli ohne Niederlage und mit nur zwei Gegentoren in zehn Spielen gegen Estland und Serbien durch. Beim Turnier in Polen und der Ukraine treffen die Italiener in der Vorrunde auf Titelverteidiger Spanien, Irland und Kroatien. Das Video zeichnet Italiens Weg zur EURO 2012 nach...

EM 2012: Der Spielplan zum Tabellenrechner

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung